CHILE

Vinsky Forum

Pin
+1
Send
Share
Send

Fjorde, Gletscher, Meer, Gebirge und Wüste - all dies zeigt unsere neue Reise nach Chile. Chile ist das längste Land der Welt und erstreckt sich von Norden nach Süden. Wenn Sie hierher reisen, werden Sie eine solche Vielfalt an Naturlandschaften sehen - von den Gletschern im Süden bis zur Wüste im Norden!

Dreitägige Schifffahrt auf den Gletschern Patagoniens

Höhepunkt des Programms ist eine dreitägige Schifffahrt auf den Gletschern Patagoniens. Die eisige Stille entlang der Küste des chilenischen Patagonien besticht durch Zeitlosigkeit und Weite. Die ewige Stille der Gletscher wird nur durch die Nähe des Ozeans und der gefrorenen Vulkane mit ihren aufgerichteten Kegeln wiederbelebt. Das Amphitheater aus kleinen Eisschollen und großen Eisbergen entlang einer sehr schroffen Küste verursacht einige besondere Gefühle, die ich zweifellos gerne noch einmal erleben würde.

Die Navigation erfolgt auf einem Aussichtsboot. Skorpios III und deckt 400 Meilen Schifffahrt im unberührten Gebiet von Südpatagonien ab, einschließlich Kanälen und Fjorden zu Gletschern. Im südlichen Gletscherplateau sind 48 Gletscherbecken entstanden. Damit ist es das drittwichtigste Süßwasserreservat der Welt.

Während des Programms landen und laufen Sie zum Beispiel zu den unzugänglichsten Gletschern Fernando-GletscherSie steigen in den Eisbrecher!

Hier sind die erstaunlichen verlorenen Gletscher! Zum Beispiel Alsina-GletscherEs ist zwar kleiner als andere, weist jedoch außergewöhnliche Eisstrukturen und einzigartige Eigenschaften auf. Die Bucht, in der sich der Gletscher befindet, ist allseitig von Gebirgszügen umgeben, was diesen Ort überraschend ruhig und ruhig macht und die himmelblaue Farbe des Gletschers bestimmt, die ihn von anderen Gletschern in dieser Region unterscheidet.

Ein weiterer der interessantesten Gletscher - Bernaler Gletscher. Dieser Gletscher ist im Endstadium des Schmelzens, dh seine eisige Zunge berührt das Wasser nicht mehr. Der Bernalgletscher ist der verwundbarste Riese unserer Schifffahrt. Wir machen ein einfaches Trekking entlang der Seitenmoränen und berühren das Eis, um deren Schmelzen zu würdigen.

Es ist unmöglich, die Schönheit und Größe dieser Orte zu beschreiben! Sehen Sie sich das Video an und schließen Sie sich unserer Gruppe an begleitet von einem russischen Führer.

Riesige, unbekannte Gebiete, Gletscher, die bei den ersten Skorpios-Fahrten entdeckt wurden, grüne Täler aus blauem Eis - all dies vermittelt einen unglaublichen Eindruck von der Präsenz in Jules Vernes Roman "Children of Captain Grant".

Vinsky-Website

  • Forum ListeAMERIKA-ForumCHILE-ForumRouten in Chile. Sehenswürdigkeiten in Chile, was zu sehen
  • Ändern Sie die Schriftgröße
  • Smartfeed
  • Blogs
  • Die Regeln
  • Anleitung
  • FAQ
  • Galerie
  • Registrierung
  • Einloggen

Helfen Sie bitte mit der Route in Chile (hauptsächlich Patagonien)!

Anna Karaulova »17. November 2015, 14:14 Uhr

Träume werden unerwartet wahr und hier hatten wir eine Reise nach Chile für diese Neujahrsfeiertage. Bisher gibt es nur ein Hin- und Rückflugticket.
Ich verstehe, dass nur noch sehr wenig Zeit übrig ist. Sie sollten lieber ein Auto reservieren und eine Route planen, und Ihr Kopf hat einfach keine Zeit, alle Informationen zu verdauen.
Natürlich will ich alles, aber es ist klar, dass Sie etwas aufgeben müssen, da es nur 16 Tage sind. Sie verließen sofort den Norden und Weingüter, aber Patagonien muss möglicherweise auch geschnitten werden.

Bitte, wer war, ich bitte Sie zu raten, was entfernt werden sollte und was der Route hinzugefügt werden soll. Während er in sehr großen Strichen ohne Details droht. Ich muss sofort sagen, dass wir keine großen Fans von Trekking sind, d. H. Tageswanderung ok, aber einige große Kunststücke sind noch nicht fertig. Ich möchte lieber etwas länger fahren, um meine Augen für eine Weile zu verdecken, damit ich vielleicht das nächste Mal substanzieller dorthin zurückkehre.

25. Dezember Vormittag - Ankunft in Santiago, Spaziergang durch die Stadt, Zeit sich zu erholen
26. Dezember - ein Ausflug nach Valparaiso (Ich will das nicht löschen, ich weiß, dass ich auf jeden Fall dorthin will)
27. Dezember Vormittag - Abfahrt nach Puerto Montt
27. Dezember - Mietwagen und Ausflug nach ca.. Chillo. Ich würde gerne dorthin kommen.
Ist es möglich, an einem Tag etwas zu sehen? Gibt es dort eine reguläre Fähre? Lohnt es sich, alleine zu fahren, oder ist es einfacher, einen Ausflug (Führer) zu machen, der den Wunsch berücksichtigt, in kurzer Zeit mehr zu sehen?
28. - 29. Dezember - Es gab eine Idee, nach Villarikk und Pucon zu fahren, und zurück gab es eine Art von dort empfohlenem Vulkan. Verbringen Sie die Nacht dort und zurück.
Lohnt es sich?
Am 29. Dezember kehren wir abends nach Puerto Montt zurück und nehmen eine Nachtfähre nach Chaiten (in der Hütte schlafen)
30. Dezember - wir starten auf der Autobahn 7. Ich möchte wirklich bis zum Ende fahren !! Nur zur Show, aber ja, ich will es bis zum Ende, bis zur Villa O-Higgins.
Wie viele Tage liegen? reicht das für 4 tage? gibt es empfehlungen wo auf dem weg das neue jahr zu feiern? wo kann man überhaupt leben (bis ich es geschafft habe, diese Ausgabe zu studieren) - in Hotels? Campingplätze? Benötigen Sie ein Zelt / Schlafsäcke? Nach der Karte gibt es eine weitere kleine Fähre auf der Strecke. Wo kann ich die Informationen sehen? Wie fahren Fähren dorthin?
3. Januar - Abfahrt von Villa O-Higgins nach Valya Cacabuco (wie ich auf der Karte gesehen habe, ist dies die nächstgelegene Gelegenheit, nach Argentinien zu ziehen) und dann nach Argentinien mit dem Ziel, Torres del Paine zu erreichen. Hier handelt es sich eher um eine Fahrt ohne besondere Zwischenstopps mit zwei Übernachtungen irgendwo auf der Straße.
Es gibt Empfehlungen, worauf Sie unterwegs achten sollten und wo Sie übernachten sollten.
5. Januar abends Ankunft in Torres del Paine. Es gibt 3 Tage (4 Nächte) für verschiedene Ausflüge.
9. Januar - Transfer nach Punta Arenas (ohne Eile)
10. Januar - Punta Arenas, Ausflug zu den Pinguinen
11. Januar morgens - Abfahrt nach Santiago, abends Abfahrt nach Moskau.

Für den Rat und die Empfehlungen wäre ich sehr dankbar !!

Und zum Schluss noch ein paar Fragen:
- Es ist großartig, wenn Sie Links zu lokalen Autovermietern verteilen. Ich spreche zumindest Spanisch, ich suche es selbst, aber zusätzliche Optionen werden nicht überflüssig sein!
- Stimmt es, dass Tickets für Inlandsflüge jetzt die gleichen Kosten haben, was kommt von hier, was kommt von dort?
- Für welchen lokalen Mobilfunkanbieter würden Sie eine Karte empfehlen?

Pin
+1
Send
Share
Send

Sehen Sie sich das Video an: visite guidée du Forum de Nivillac (March 2020).