SÜDAMERIKA

Bekannt wurde die zweite Handlung des Films - A Trip to America-2 - mit Eddie Murphy

Pin
+1
Send
Share
Send

Hast du Eddie Murphy vermisst?

Eine ikonische Rolle nach der anderen machte Eddie Murphy zu einem der besten und gefragtesten Komiker Hollywoods, und die anschließende lange Serie der Teilnahme an gescheiterten Filmen ließ ihn schnell alle vergessen.

Und nun kehrt einer der besten Komiker Hollywoods nicht nur im nächsten Film auf die Leinwand zurück, sondern in der Fortsetzung eines erfolgreichen Films mit seiner Teilnahme, der vor über 30 Jahren (!) Im fernen, fernen 1988 veröffentlicht wurde.

Die erste "Reise nach Amerika" sprach darüber, wie der König eines fernen Landes sich als gewöhnlicher Mensch in den USA ausgab, in ein Restaurant einstieg und seine wahre Liebe fand.

Die zweite "Reise nach Amerika" ist das neue Abenteuer des Königs des fiktiven Landes Zamunda Akim in den Vereinigten Staaten. Die Beschreibung der Handlung war lange bekannt, aber wie sich herausstellte, hat das Band neben der erklärten Haupthandlung eine weitere wichtige Handlung.

Akim kommt wieder in die Vereinigten Staaten, um seinen lang vermissten Nachkommen, den zukünftigen Herrscher von Zamunda, zu finden, weil er seinem Vater versprochen hatte, einen würdigen Nachfolger zu erziehen. Der Sohn von Akim ist ein Straßenschmuggler, der in Queens lebt, daher wird Akim sein Versprechen nicht so einfach halten.

Dies ist die Hauptstory, die schon lange bekannt war. Neben komödiantischen Abenteuern wird das Bild aufblitzen und ein Tropfen politischen Thrillers.

Eine andere Handlung erzählt von Izzy - einem negativen Charakter, dem Herrscher eines Nachbarstaates.

Die Rolle des Generals Izzy wird von dem Actionhelden Wesley Snipes gespielt.

Portal heyuguys zitierte den Künstler als General Izzy und erfuhr, dass der Bürgermeister und die allgemeine wird ihren Zustand in einer einzigen Vereinigung verbinden wollen, und wenn sie Erfolg haben, dass solche Aktionen die Interessen einiger Menschen behindern ... ich meine, ein Umerziehungs Sohn und versucht, ihn in seine Heimat zurück Geschäft wird nicht begrenzt sein.

Vielleicht wird „Trip to America-2“ den Erfolg des ersten Teils wiederholen oder Eddie Murphys Visitenkarte für die Rückkehr auf die großen Bildschirme übertreffen und Hollywood lautstark daran erinnern, dass eine Reihe fehlgeschlagener Rollen den einst erfolgreichen Komiker in ihm nicht zerstört hat, den er noch hat in der Lage, das Publikum zu amüsieren, wie es einmal war. Vielleicht zwingt der Erfolg des Bands Hollywood erneut, dem temperamentvollen Schauspieler Aufmerksamkeit zu schenken, und stellt fest, dass der Funke darin immer noch nicht erloschen ist und das Talent nicht verloren geht. Nun, es gibt eine Chance.

Das Bild sollte nicht in Kürze auf russischen Bildschirmen erscheinen - 17. Dezember 2020.

Jetzt können Sie das Foto aus den Dreharbeiten von Eddie Murphy bewundern, der nach dem Bild von König Zamunda immer noch großartig aussieht. Wie auch immer, es sieht toll aus.

Wenn Sie interessiert sind, machen wir uns Gedanken darüber, warum Eddie Murphy von den Bildschirmen verschwunden ist hier .

Pin
+1
Send
Share
Send

Sehen Sie sich das Video an: Eddie Murphy 'Couldn't Be Happier' with 'Coming to America' Sequel (April 2020).