SÜDAMERIKA

Flüge von Moskau nach Argentinien von 24 - 844 RUB

Pin
+1
Send
Share
Send

Für Reisende aus Russland wird der einfachste und billigste Weg nach Argentinien lange Zeit das Flugzeug sein, zumindest bis die Erfindung der Teleporter und die Einführung billiger transorbitaler Flüge. Darüber hinaus sind die Wörter "Budget" und "einfach" hier mit einem Stretch anwendbar.

Es gibt keine Direktflüge von Moskau (sowie von St. Petersburg) nach Buenos Aires: Verbindungen und Transfers sind erforderlich.

Der schnellste Flug von Lufthansa ist von Moskau mit einer Umsteigezeit in Frankfurt von 18 bis 19 Stunden, der gleiche Betrag zurück. Für Hin- und Rückfahrkarten verlangen sie rund 1.700 USD. Turkish Airlines bietet zwischen 1050 und 1100 USD in zwei Richtungen mit einer Fahrzeit von weniger als 30 Stunden durch Istanbul an. Etwas schneller, aber mit Iberia etwas teurer: Die Fahrt über Madrid nach Argentinien dauert etwa 20 Stunden, zurück - ab 25 Stunden, Tickets - 1250-1300 USD. Eine weitere Kompromissoption für Katar ist ein Flug durch Doha, ungefähr 27,5 Stunden dort, zurück - ungefähr 30,5 Stunden, Tickets können für 1200-1300 USD gekauft werden.

Emirates fliegt ab St. Petersburg mit einem Wechsel in Dubai. In Buenos Aires dauert die Rückfahrt ungefähr 33 Stunden - etwas mehr als 35 Stunden - und kostet zwischen 1350 und 1400 USD. Lufthansa hat immer noch die schnellste Option - 19 Stunden einfache Fahrt und ein paar Tickets für 1.700 USD. Und bei Turkish Airlines gibt es Verkäufe mit einem Preis von 830-900 USD für eine Hin- und Rückfahrt, aber Sie sollten versuchen, solche Tickets zu kaufen. Die Fahrt dauert 36 Stunden plus 33 Stunden.

Billigflüge von Moskau nach Argentinien (MOW - AR)

Jetradar findet den günstigsten Flug für Moskau - Argentinien, indem es die Kosten für Flüge nach Argentinien mit 45 Agenturen, 5 Buchungssystemen und 728 Fluggesellschaften vergleicht. Wo genau, um Flugtickets Moskau - Argentinien zu kaufen, liegt ganz bei Ihnen.

Es ist erwähnenswert, dass die Richtung Moskau - Argentinien im Februar, März und Dezember am beliebtesten ist. In diesem Zeitraum betragen die durchschnittlichen Kosten für Flugtickets 63 055 ₽.

Die beliebtesten Reiseziele auf der Strecke Moskau - Argentinien sind:

In der Nebensaison - im Juni, Juli und August - fällt der Preis für Flugtickets im Schnitt auf 63 222 ₽ .

Wenn Sie mit einem Transfer von Moskau nach Argentinien reisen, können Sie die Reise noch interessanter gestalten, da das Andocken in folgenden Ländern erfolgen kann:

  • Barcelona (Iberia Flug VY5357 Moskau - Buenos Aires)
  • Dubai (Emirates Flug EK174 Moskau - Buenos Aires)
  • Amsterdam (KL900 Moskau - Buenos Aires Flug mit KLM)

Dies ist eine großartige Gelegenheit, diese Städte kennenzulernen, da die Transferzeit in der Regel mindestens 6 Stunden beträgt.

Bitte beachten Sie, dass sich der Preis für ein Flugticket von Moskau nach Argentinien je nach Anzahl der vor dem Abflug verbleibenden Tage mehr als zweimal ändern kann.

Jetradar empfiehlt, Flüge von Moskau nach Argentinien im Voraus zu kaufen, damit Sie die Flugbedingungen entsprechend Ihren Vorlieben und finanziellen Möglichkeiten auswählen können.

Flug von Moskau nach Argentinien

Die besten Preise für Flüge Moskau - Argentinien, gefunden von unseren Besuchern in den letzten 48 Stunden *:

RouteEin WegHin und zurück
Moskau - Buenos Aires23.04.202016.02 - 19.02.2020
Moskau - Ushuaia15.04.202019.01 - 02.02.2020
Moskau - Mendoza22.01.202018.01 - 06.02.2020
Moskau - El Calafate10.01.202015.02 - 03.03.2020
Moskau - Cordoba10.01.202027.01 - 27.02.2020
Moskau - San Carlos de Bariloche17.09.202026.02 - 11.03.2020
Moskau - Rio Gallegos10.01.202011.03 - 24.03.2020
Moskau - Puerto Iguazu23.01.202013.02 - 23.02.2020
Moskau - Mar del Plata10.01.202020.01 - 03.02.2020
Moskau - Santa Fe19.02.202010.01 - 17.01.2020

* Die von Nutzern in den letzten 48 Stunden gefundenen Preise sind kein Angebot.

Moskauer FlughäfenVon wo aus Flüge nach Argentinien durchgeführt werden:

Die beliebtesten Flughäfenim Dienst der Richtung Moskau - Argentinien:

Wie kommt man nach Argentinien?

Russen können nicht mit einem Direktflug nach Buenos Aires rechnen. Wenn Sie also Flüge für Anschlussflüge buchen, besteht Ihre Hauptaufgabe darin, einen Flug mit den wenigsten Minuspunkten zu finden. In Anbetracht des Abflugortes Moskau bieten Fluggesellschaften folgende Optionen an:

  • Moskau - Buenos Aires. Tägliche Flüge, Docking in Madrid (Iberia Company). Flugzeit ohne Umsteigepause 15,5 Stunden
  • Moskau - Buenos Aires. Tägliche Flüge, Docking in Paris (Air France). Flugzeit ohne Transplantation 16 Stunden
  • Moskau - Buenos Aires - an bestimmten Daten in Frankfurt, Rom, London (von Lufthansa, Alitalia bzw. British Airways). Flugzeit ab 20 Stunden


Der Erstflug ist besser für das Wochenende zu planen. Wenn Ihr Flugzeug am Freitagabend oder Samstagmorgen in Buenos Aires ankommt, findet die Transitbekanntschaft mit der Hauptstadt ohne Stau auf den Straßen statt.

Ein großes Plus für unsere Reisenden ist das von Argentinien eingeführte visumfreie System für russische Touristen. Ein Stempel im Reisepass bei der Einreise ermöglicht es einem Russen, bis zu 90 Tage im Staat zu bleiben.

Binnenschifffahrt

In Argentinien ist der Inlandsflugverkehr gut organisiert. Lokale Flüge werden von Austral (AU), Aerolineas Argentinas (AR) und LAPA (MJ) durchgeführt. Es ist jedoch besser, Tickets für diese Flüge im Voraus zu reservieren. Sie können das Angebot von Aerolineas Argentinas nutzen, das eine 30-tägige Reservierung für 8 Inlandsflüge vorsieht. Die wichtigsten Flughäfen Argentiniens: in Buenos Aires - Jorge Newbery, in Cordoba - Pajas Blancas (COR).

Das Schienennetz ist ebenfalls gut ausgebaut, doch hat eine unzureichende Finanzierung in den letzten Jahren dazu geführt, dass einige Fernverkehrsstrecken gestrichen wurden. Argentinische Züge verkehren in 6 Hauptrichtungen und umfassen drei Passagierklassen: VIP - Sitze in klimatisierten Autos, Klassen 1 und 2. Am sparsamsten ist natürlich Klasse 2, aber es gibt keine Liegeplätze.

Für die Bequemlichkeit der Reisenden gibt es den Argempass - eine Eisenbahn-Ermäßigungskarte (nur für Fahrgäste der 1. Klasse), die eine unbegrenzte Anzahl von Transfers innerhalb von ein, zwei oder drei Monaten ermöglicht. Es gibt andere Ermäßigungsangebote für Zugreisen, die jedoch bereits Vorzugspreise für Gruppen von 10 Personen, für einen Passagier mit zwei Kindern, für Jugendliche unter 30 Jahren und Studenten bieten.

Für Liebhaber von Reisen mit dem Auto bietet Argentinien, wie in vielen Ländern, eine Autovermietung an. Um ein Mietauto zu benutzen und nicht an einen Reiseplan gebunden zu sein, müssen Sie einen internationalen Führerschein und ein Siegel in einem argentinischen Autoclub (Automovil Club Argentino) haben.

Intercity-Busse sind gut organisiert: Es gibt viele Strecken, und die Preise hängen von Klasse und Komfort ab. Zum Beispiel bevorzugen viele Einheimische lange Strecken mit dem Bus, da die Züge häufig verspätet sind.

Aus dem öffentlichen Personennahverkehr kommt in Argentinien am häufigsten ein Minibus (Colectivo) vor. Sie befahren die Straßen großer Städte rund um die Uhr und haben eine feste niedrige Rate (ca. 5 ARS). Sein einziger Nachteil ist die Überfüllung während der Stoßzeiten.

Natürlich gilt in Buenos Aires wie in jeder Metropole die U-Bahn als das mobilste Verkehrsmittel. Dies ist nicht nur ein schneller, sondern auch ein lehrreicher Weg, da die Innenräume der Lobby der U-Bahn über die wichtigsten historischen Ereignisse in Argentinien berichten. Sechs Linien von Hochgeschwindigkeitszügen verkehren in fast alle Bereiche der Stadt, und der Fahrpreis in der U-Bahn ist erschwinglich - 3,5 ARS.

Argentinische Taxis sind in allen Städten erkennbar. Sie haben gelbe Dächer und sind von weitem zu sehen. Der Taxiservice kann auf Bestellung, vom Parkplatz und nur durch Abstimmung auf der Straße genutzt werden. Eine durchschnittliche Reise in die Hauptstadt kostet Sie zum Beispiel etwa 20 - 60 ARS.

Wann Sie nach Argentinien reisen sollten

Das erste, woran wir denken sollten, wenn wir eine Reise auf den südamerikanischen Kontinent planen, sind die Jahreszeiten, die sich von unseren Jahreszeiten unterscheiden. Wenn wir Schnee und Erfrierungen haben, ist der Sommer in vollem Gange. Argentinien ist ein großes Land und in Klimazonen unterschiedlich. Der Norden ist für Liebhaber von Subtropen, der zentrale Teil ist ein feuchtes tropisches Klima und der südliche Teil ist eine gemäßigte Klimazone.

Wenn Sie eine Reise in die Südanden und in die Länder Patagoniens planen, ist die beste Reisezeit die Zeit von Ende Januar bis März (Sommer).

Ende April bis Anfang September (Winter) ist gut für die nördlichen und nordwestlichen Gebiete des Landes.

In Zentralargentinien wird das Wetter von Ende Oktober bis Juni keine unangenehmen Überraschungen bringen.

Übernachten in Buenos Aires

Es gibt heute in Argentinien viele Reservierungsdienste für Hotels und Hostels. Das erste, woran ein Reisender bei der Buchung einer Unterkunft denkt, sind die Kosten. An zweiter Stelle steht Komfort. Dies sind jedoch nicht alle Kriterien, nach denen Sie Ihre Nacht in einer unbekannten Stadt wählen müssen. Für Buenos Aires sowie für andere große Städte in Südamerika ist es wichtig, über die Region nachzudenken, in der sich Ihr zukünftiges Hotel befindet.

In der Hauptstadt Argentiniens gibt es Gebiete, die für Touristen ungünstig sind. In Buenos Aires gibt es zum Beispiel den Stadtteil Villa 31, der den brasilianischen Favelas in der Lebensweise der einheimischen Bevölkerung nicht nachsteht. Ungefähr 30.000 illegale Einwanderer leben in der Stadt, und sie liegt in der Nähe der Hauptattraktionen der Hauptstadt.

Puerto Madero

Das Gebiet liegt in der Nähe des Stadtzentrums entlang der Küste des Golfs von La Plata. Es ist bemerkenswert, dass vor etwa 100 Jahren das heutige Modegebiet als Hafengebiet organisiert wurde. Ziegelhäuser und Hafenkräne waren lange Zeit nur für eine kleine Anzahl von Geschäftsleuten attraktiv. Nach mehreren Jahrzehnten des Niedergangs und der Aufgabe von Hafengebäuden begann sich das Bild zu ändern.

Die Lagerhäuser wurden restauriert und für Büros, Restaurants und Wohnungen angepasst, und zwei Hafenfrachtkräne wurden als Wahrzeichen zurückgelassen, was an die Zeit erinnert, als das Gebiet gegründet wurde.

San Telmo

Der älteste Stadtteil, der sich auch nicht weit vom Stadtzentrum entfernt befindet, hat Gebäude aus der Kolonialzeit besser erhalten als andere. Die Farbe der alten Architektur zieht jeden Touristen auf die mit Pflastersteinen gepflasterten Straßen von San Telmo. Das Leben in dieser Gegend wird sofort in die Atmosphäre des argentinischen Tangos, freier Künstler, authentischer Cafés und Antiquitätenläden eintauchen. Die Gegend ist voll auf Touristen ausgerichtet - teuer im Preis, aber umfangreich in Farbe.

Plaza de Mayo, Mikrozentrum

Direkt im Zentrum von Buenos Aires selbst mit breiten Alleen, fundamentalen Gebäuden und schattigen Boulevards. Hier konzentrieren sich die Hauptattraktionen der Hauptstadt, die dem Geschäftszentrum eigen sind. Das Leben an Wochenenden und Feiertagen friert hier ein. In dieser Gegend befindet sich der Null-Stopp-Hop-On-Hop-Off, der Sightseeing-Bus, mit dem Touristen die Hauptstadt Argentiniens kennenlernen können.

Doppeldeckerbuslinien umfassen alle Hauptattraktionen. Sie machen Zwischenstopps, an denen Sie Ihre Tour sowohl verlassen als auch fortsetzen können. Ein Ticket kostet 80 ARS, gültig für einen Tag, jeder Sitzplatz ist mit einem mehrsprachigen Audioguide ausgestattet.

Palermo. Dies ist ein modernes Viertel von Buenos Aires, das sich in einiger Entfernung vom Stadtzentrum befindet. Das größte und zugleich grünste Gebiet, das mehrere Mikrobezirke umfasst. Besonders beliebt bei Ausländern ist Old Palermo. Kopfsteinpflaster, niedrige Häuser, Geschäfte und Restaurants sind nicht nur tagsüber, sondern auch nachts attraktiv. Liebhaber des Nachtlebens finden in der Altstadt von Palermo Unterhaltung für jeden Geschmack.

Finanzielle "Überraschungen" - 2 Wechselkurse

Der Argentinische Peso als neue Landeswährung wurde 1992 eingeführt. Vor nicht allzu langer Zeit galt dieses Land als Raststätte, selbst für die Argentinier, die es vorzogen, im günstigeren Brasilien und Uruguay zu entspannen. Nachdem die Landeswährung jedoch an den US-Dollar gebunden war, änderte sich die Situation: Die Inflation wurde vom Staat kontrolliert, die Preise wurden gehalten. Die jüngste Abwertung des Pesos hat jedoch Veränderungen mit sich gebracht, die sich auf den Geldbeutel des Touristen ausgewirkt haben.

Heute gibt es in Argentinien zwei Wechselkurse (offiziell / inoffiziell). Der Unterschied ist sehr auffällig. Natürlich liegt die Wahl der Wechselmethode ganz beim Touristen. Daher muss dieses Problem im Voraus überlegt werden. Wer kein Risiko eingehen will, geht den offiziellen Weg (teurer, aber ruhiger). Diejenigen, die „Boni“ von der Börse erhalten möchten, nutzen die Dienste lokaler Währungshändler. In Buenos Aires finden Sie Geldwechsler bequem in der Einkaufs- und Fußgängerzone von Florida, mitten im Zentrum der Hauptstadt. Aber denken Sie daran, niemand hat die Gauner noch abgesagt.

In großen Städten ist die Zahlung mit Zahlungskarten möglich (Eurocard, Master Card, American Express, Visa), aber Sie müssen auf das vorbereitet sein, was "nicht funktioniert". Sie können unangenehme Situationen leicht vermeiden, wenn Sie immer den entsprechenden Betrag in Ihrer Landeswährung in Ihrem Portemonnaie aufbewahren.

Was in Argentinien zu sehen

Die Abgeschiedenheit dieses Landes lässt Reisende aus unserer Region die Wahl und Planung der Reiseroute sorgfältig überlegen. Argentinien hat, wie jedes Land der Welt, viel zu bieten und zu zeigen. Das patagonische Plateau mit Eiskappen, die felsige Atlantikküste mit wilden Tieren, der Lake District, der 7.000 Meter hohe Aconcagua sowie viele Nationalparks, die auf der UNESCO-Welterbeliste stehen, gehören zum Naturschutzgebiet des Landes.

All diese Naturwunder werden organisch mit dem lokalen Flair großer und kleiner argentinischer Städte kombiniert. Wir empfehlen, das Mondtal in die Route aufzunehmen.

Routen zu den Naturattraktionen Argentiniens werden immer als eigenständige, separate Reise geplant, für die Zeit und Budget berechnet werden müssen.

Weitere Informationen zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten von Buenos Aires finden Sie in unserem Artikel.

Iguazu Falls

Viele Reisende betrachten diesen Ort als die natürliche Hauptattraktion Argentiniens. Es ist schwer zu streiten. Es ist schwer, die Gletscher und den Schnee der Nordrussen Patagoniens zu überraschen. Die Salzseen und Salta-Berge sind nichts Neues für Kenner, aber die Iguazú-Fälle werden selbst erfahrene Besucher in Erstaunen versetzen.

Sie liegen an der Grenze zwischen Brasilien und Argentinien und sind von beiden Seiten erreichbar. Ein Flugticket von Buenos Aires kostet ungefähr 300-400 US-Dollar. Im Bus werden Sie etwas weniger Geld ausgeben, aber die Straße ist fast 18 Stunden lang spürbar. Sie haben die Wahl.

Wenn Sie sich nähern, werden Sie feststellen, dass Sie den Hauptwasserfall "Dragon's Throat" sehen. Dampf, der in den Himmel steigt, wirbelt von der grünen Masse der Bäume. Die Stadt Iguazu selbst ist der Gegenpol zur steifen Hauptstadt, einem kleinen, wirklich lateinamerikanischen Ort mit ziegelroter Erde unter den Füßen.

Der Nationalpark ist von 8 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet. Wenn Sie ein Ticket mit beiliegender Karte gekauft haben, können Sie mit einem Sonderzug zum Hauptwasserfall fahren. Es gibt zwar mehrere Züge im Park, aber es ist einfach, die Routen herauszufinden. Auf den Wegen sind Schilder angebracht, die den Touristen helfen sollen, und die Parkmitarbeiter, die immer helfen wollen, kommen vorbei.

Aussichtsplattformen sind sowohl auf dem oberen Weg als auch auf dem unteren Weg angeordnet. Ein atemberaubender Panoramablick auf alle Kaskaden öffnet sich vom oberen Pfad aus, und Sie fühlen sich wie ein Vogel. Vom unteren Pfad aus können Sie die Wasserwände von unten beobachten, wobei Sie sich der Ohnmacht des Menschen vor dieser Kraft voll bewusst sind.

El Calafate und El Chalten

Im südlichen Teil von Patagonien, in der Region El Calafate, ca. 4 Sommerstunden von Buenos Aires entfernt. Dies ist eine zusätzliche Überprüfung des Gepäcks, wenn Sie den umweltfreundlichen Bereich nach eigenen Regeln betreten. Das Hauptziel aller Besucher ist der Nationalpark Los Glaciares mit einer einzigartigen natürlichen Attraktion, dem Perito-Moreno-Gletscher. Denken Sie daran: Es gibt Beschränkungen für Eintrittskarten und sie werden nur gegen Vorlage eines Reisepasses verkauft. Der Park ist bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Busse zum Gletscher fahren zweimal täglich (08:15 Uhr, zurück um 16:00 Uhr und 13:00 Uhr, zurück um 19:30 Uhr).

Es scheint, was kann die eisige Erde überraschen? Beginnt man jedoch einen Spaziergang von einer Aussichtsplattform zur nächsten, beginnt man allmählich zu verstehen, warum der Schritt langsamer wird.Eiskraft ist unglaublich! Liebhaber von Bergsteigen und Trekking kaufen sofort Tickets nach El Chalten. Die Stadt selbst liegt auf dem Territorium von Los Glaciares im Norden. Der Transfer nach El Chalten erfolgt dreimal täglich (08:00, 13:00 und 18:30 Uhr).

Ein Bus bringt Sie zum Verwaltungsgebäude, wo Sie über mögliche Routen informiert und informiert werden. Ich muss sofort sagen, dass für die Fülle aller Empfindungen körperliche Ausdauer und Geschicklichkeit hier sehr wichtig sind. Um auf die Seiten des Romans "Children of Captain Grant" nicht mental, sondern persönlich zu gelangen, um die Schönheit der heimischen Natur zu verifizieren, lohnt es sich sogar, sich selbst zu übertreffen.

Farbe und Magie der argentinischen Städte

Salta. Ein Resort, eine pulsierende argentinische Stadt, die Ende des 14. Jahrhunderts als Rastplatz für Einkaufscaravans nach Buenos Aires gegründet wurde. Die malerische und fabelhafte Schönheit des Ortes zieht mit seiner Geschichte an. Pilger kommen hierher, um sich vor der heilenden Statue der Jungfrau Maria zu verneigen, die sich in einem der Säle der Kathedrale von Salta befindet. Und für Touristen ist eine der beliebtesten Reisen von dieser Stadt aus der „Zug in den Wolken“ (eine Reise in eine Stadt in 4000 Metern Höhe, die 14 Stunden in Anspruch nimmt).

Salta ist per Flugzeug mit Buenos Aires und Cordoba sowie per Bus mit vielen anderen argentinischen Städten verbunden.

Cordoba. Die zweitgrößte argentinische Stadt nach der Hauptstadt. Für Architekturliebhaber wird es attraktiver sein als Buenos Aires, da die Farbe der Kolonialzeit mit größerer Zuverlässigkeit erhalten bleibt.

Mar del Plata. Das für Strandliebhaber bekannte argentinische Resort liegt 400 km von der Hauptstadt entfernt. Die Länge und Vielfalt der Küste zieht sowohl Kenner der Einsamkeit als auch Partygänger an.

In der Vergangenheit war Mar del Plata ein Urlaubsziel für den argentinischen Adel, weshalb es immer noch als modischer und teurer Ferienort gilt. Jährlich finden hier verschiedene Festivals und Musikshows statt.

Wie viel kostet ein Flugticket nach Argentinien?

Im Durchschnitt können Sie ein Flugticket nach Argentinien von Moskau, St. Petersburg oder Kiew (Hin- und Rückflug) für 1.000 USD kaufen. In der Hochsaison (Dezember-Januar) wird der Preis für ein Ticket nach Argentinien wahrscheinlich auf 1.200 USD steigen. In den Herbst- und Frühlingsmonaten (außer Mai) können Sie jedoch ein Ticket kaufen, das günstiger ist als der Durchschnittspreis.

Aber lassen Sie sich auch in den bei unseren Landsleuten beliebten Monaten für Reisen nach Südamerika (Dezember-Januar, Mai, Juli-August) nicht entmutigen. Sie können Geld sparen und günstige Tickets nach Argentinien zu einem Sonderpreis kaufen. Allerdings müssen Sie sich fast ab Verkaufseröffnung - 7-9 Monate vor Reiseantritt - um seinen Einkauf kümmern.

Tickets von Russland nach Argentinien

Es gibt keine Direktflüge von Russland in eine Stadt in Argentinien. Transplantationen müssen an den größten Flughäfen Westeuropas oder Asiens (Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Katar) durchgeführt werden. Wir empfehlen die letzteren Optionen nicht, da sie eine längere Reise erfordern und ihre Preise oft höher sind als Flüge durch Europa.

Von Moskau und St. Petersburg nach Buenos Aires wird der Flug mit nur einem Umstieg durchgeführt und dauert durchschnittlich 23-25 ​​Stunden. Aus anderen Städten in Russland muss mit zwei Transfers geflogen werden, von denen einer in Moskau sein wird. Wenn Sie jedoch ein Flugticket nach Argentinien im Voraus kaufen, wird eine solche Reise die Kosten im Vergleich zum Durchschnittspreis eines Fluges von zwei russischen Hauptstädten nicht wesentlich erhöhen.

Tickets von der Ukraine nach Argentinien

Bei Flugtickets nach Argentinien aus der Ukraine ist die Situation ähnlich wie in Russland. Die wichtigsten europäischen Fluggesellschaften KLM, Air France und Lufthansa sowie Middle Eastern Turkish Airways und Qatar fliegen mit einem Wechsel von Kiew aus. Auch Flüge von der ukrainischen Hauptstadt nach Buenos Aires werden von British Airways, Swiss und Emirates durchgeführt. Die Preise für ihre Flüge sind jedoch deutlich höher als die der zuvor genannten Fluggesellschaften.

Von den übrigen Städten der Ukraine müssen Sie entweder über Kiew Boryspil oder aus europäischen Nachbarländern nach Argentinien fliegen. Ab Warschau werden beispielsweise alle Flüge wieder mit einem Umsteigen zu einem ähnlichen Ticketpreis durchgeführt. Die Reisezeit reduziert sich jedoch unter Berücksichtigung der Verbindung auf 17 bis 18 Stunden.

Flüge nach Argentinien aus Nachbarländern

Bei Reisen nach Südamerika werden häufig mehrere Nachbarländer gleichzeitig besucht - darüber haben wir bereits im Artikel „Wie wähle ich die richtigen Touren nach Argentinien aus?“ Gesprochen. Wenn dies Ihr Fall ist und Sie jetzt ein Ticket nach Argentinien aus Brasilien, Chile oder Bolivien kaufen müssen, achten Sie auf lokale Full-Service-Unternehmen und die relativ jungen Billigfluggesellschaften in Südamerika.

Das größte Flugnetz in Argentinien und seinen Nachbarländern ist das Flaggschiff Aerolineas Argentinas und LATAM. Beispielsweise kostet ein Flugticket nach Argentinien nach Buenos Aires von Rio de Janeiro oder Santiago durch diese Fluggesellschaften ungefähr 300-350 US-Dollar.

Billigfluggesellschaften fliegen auch über den Kontinent, sowohl innerhalb Argentiniens als auch zwischen Ländern. Schauen Sie sich die lokalen FlyBondi und Andes Lineas Aereas sowie den chilenischen Low-Cost-JetSmart an. Ab Januar 2019 fliegt er für Billigfluggesellschaften von El Palomar von Santiago nach Buenos Aires.

Flüge nach Argentinien

Im Fall von Buenos Aires hilft dies jedoch nicht immer. Überprüfen Sie die Daten in den Nachbarländern, und früher oder später können Sie Tickets für 55-60.000 finden. 55-60 Tausend - das ist, wenn Sie dringend ein Ticket kaufen müssen.
Eine Reise nach Patagonien ist jedoch in der Regel nicht die dringlichste Angelegenheit. Deshalb müssen Sie hier Geduld haben. Mehrere große europäische Fluggesellschaften fliegen von Europa nach Buenos Aires.

Und sie tätigen oft Verkäufe. Daher können Sie manchmal die gleichen Tickets mit einem erheblichen Rabatt kaufen.
Dafür ist es jedoch notwendig, die aktuellen Preise einige Male pro Woche innerhalb von 1-2 Monaten zu überprüfen. Die Suchmaschine gibt auch Preise für Überweisungen durch die USA an. Manchmal sind solche Tickets sogar billiger als die anderen. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei einem Transfer in die USA auch dann ein amerikanisches Standardvisum benötigen, wenn Sie den Flughafen nicht verlassen.
Ohne sie werden Sie einfach nicht in die Flucht geschlagen.

  • Anschlussflüge in London

Wenn Sie Flüge mit einer Änderung in London (UK) sehen, gibt es auch Schwierigkeiten. Wenn Sie nach Großbritannien die nächste Überweisung in die USA vornehmen, können Sie eine solche Überweisung ohne zusätzliches Visum nach Großbritannien vornehmen.
Aber wenn der nächste Flug nach Europa oder sofort nach Südamerika geht, dann ist hier ein britisches Visum erforderlich.
Auch wenn Sie den Flughafen nicht verlassen. Wenn Sie ein Ticket mit 1 Umsteigen in Europa finden, benötigen Sie kein Schengen-Visum, wenn Sie den Flughafen nicht verlassen.

Transplantation in Europa

  • Merkmale der europäischen Flughäfen

Aber es gibt eine Nuance: Einige Flughäfen in Europa sind nachts geschlossen. Wenn die Transplantation nachts stattfindet, müssen Sie daher prüfen, ob die Transitzone nachts funktioniert oder nicht. Wenn es nicht funktioniert, benötigen Sie ein Schengen-Visum. Wenn es in Europa 2 Transplantationen gibt, wird in 100% der Fälle ein Schengen-Visum benötigt. Turkish Airlines bietet Direktflüge von Istanbul nach Buenos Aires an. Dies bedeutet, dass Tickets in allen Städten Russlands, in denen die Türkei fliegt, erhältlich sind.
Und im Moment sind es 32 Städte Russlands! Daher können Sie aus den Regionen bequem mit nur 1 Umstieg in Istanbul nach Buenos Aires fliegen. (Versuchen Sie nicht, einen Direktflug Istanbul - Buenos Aires separat zu kaufen,
Laut der seltsamen Richtlinie der Fluggesellschaft ist es sehr teuer.

  • Schengen-Visum ist ein großes Plus

Wenn Sie ein Schengen-Visum haben oder es nicht zu faul ist, es zu bekommen, können Sie versuchen, es zu suchen
Flüge nach Argentinien aus europäischen Städten. Von den vielen Städten in Europa sind Tickets um 10-20 Tausend Rubel billiger,
als aus Moskau. Auch für europäische Städte sind Ermäßigungen auf Tickets häufiger.

Billigflüge von Europa nach Buenos Aires

Alle oben genannten Artikel können auf Flügen in die Städte Brasiliens - Rio de Janeiro und Sao Paulo - ausprobiert werden.
Es ist für sie oft billiger als in Buenos Aires. Ich kenne sogar eine Billigfluggesellschaft, die von Europa nach Buenos Aires fliegt.
Dies ist Level Airline. Sie betreiben Direktflüge von Barcelona nach Buenos Aires. Der Mindestpreis beträgt 269 Euro einfache Fahrt. Aber in der Hochsaison von November bis März habe ich solche Preise nicht gesehen. Daher sind es im Durchschnitt 1000 Euro Hin- und Rückfahrt, was teurer ist als ab Moskau. Aber es lohnt sich zu überprüfen. Plötzlich stolpern über einen Mindestsatz. Vor allem, wenn Sie Tickets viel im Voraus kaufen.

Benötigen Sie nur Patagonien, dann können Sie ab sofort nach Tickets für die Städte Patagonien - Ushuaia, Calafate, Punta Arenas suchen. Sie können mit einer komplizierten Suche in eine Stadt fliegen und von einer anderen fliegen. Es wird also teurer sein als nach Buenos Aires, aber in einigen Fällen wird es insgesamt rentabler sein, mehr Flüge von Buenos Aires nach Patagonien zu kaufen.

Um es zusammenzufassen

So können Sie nach Argentinien nicht mehr als 55-60 Tausend Rubel Hin- und Rückflug fliegen.
Aber wenn Sie auf den Verkauf warten oder günstige Flüge aus Europa finden, dann können Sie 10-30 Tausend Rubel billiger.

Einerseits ist es teuer, aber hier ist ein anderer Gedanke:

Wenn Sie eine zweiwöchige Reise nach Europa mit einer zweiwöchigen Reise nach Argentinien vergleichen,
dann wird eine Reise nach Argentinien rentabler! Dies ist der Fall, wenn Sie alle Kosten berechnen und addieren - und Flugtickets sowie Unterkunft, Verpflegung und Transport. Weil in Argentinien ist alles viel billiger. Nur wenige Menschen denken darüber nach, und deshalb reisen Millionen unserer Reisenden nach Europa und nur Tausende in die Länder Südamerikas.

Beschränken Sie sich nicht auf irgendetwas!
Reisen Sie, wohin Sie wollen.

Und wenn Sie das unglaubliche Patagonien mit eigenen Augen sehen wollen,
dann weiß ich keinen besseren Weg, um mich auf eine Reise dorthin vorzubereiten, als mit dem Video-Guide von Vladislav Tychkov.

Wie kann man günstig nach Argentinien reisen?

Für Reisende aus Russland ist es am einfachsten und angemessensten, das ferne Argentinien mit dem Flugzeug zu erreichen. Das Aufrufen dieses Methodenbudgets ändert jedoch nicht die Sprache. Aber.

Für Reisende aus Russland ist es am einfachsten und angemessensten, das ferne Argentinien mit dem Flugzeug zu erreichen. Das Aufrufen dieses Methodenbudgets ändert jedoch nicht die Sprache. Aber wenn Sie bereit sind, Ihren Traum zu verwirklichen und auf jeden Fall in die Heimat von Tango, Pelé und Piazzolla gelangen möchten, müssen Sie die günstigste Flugoption finden.

Zeit oder Geld sparen?

Vor dem Kauf eines Tickets sollten Sie das Prinzip nicht vergessen: In der Regel ist es teurer, das heißt schneller und billiger - unbequemer und mit längeren Transfers. Der günstigste Flug von Moskau nach Buenos Aires dauert mindestens 22 Stunden mit zwei Zwischenstopps. Aber 22 Stunden ist am besten, Reisezeit kann 38 Stunden erreichen. Zum Beispiel Turkish Airlines mit Verbindungen in Istanbul und Sao Paulo. Der Ticketpreis beginnt bei 55.000 Rubel.

Sie können die Hauptstadt Argentiniens auch mit der regulären niederländischen Fluggesellschaft KLM erreichen. Sie kommen 3-5 Stunden schneller an Ihr Ziel und es bleibt nur eine Änderung übrig. Es ist jedoch logisch, dass Sie dafür mehr bezahlen müssen - ab 65.000 Rubel.

Am schnellsten - in 18 Stunden und 10 Minuten fliegt Lufthansa. Die Kosten sind angemessen: Ein Flug von Moskau nach Buenos Aires und zurück kostet ungefähr 78.000 Rubel.

Zu verschiedenen Jahreszeiten werden Flüge von Moskau nach Buenos Aires auch von Emirates, SWISS, Alitalia und einigen anderen Fluggesellschaften durchgeführt. Die günstigsten Preise werden jedoch unabhängig von der Saison von den genannten Fluggesellschaften angeboten.

Budget Gehäuse

Reisekosten können leicht durch die Wahl eines günstigen Wohnraums ausgeglichen werden, der sogar in der Hauptstadt Argentiniens verfügbar ist. Wie immer ist die günstigste Option ein Bett in einem Hostel. Der Preis beginnt bei 500 Rubel pro Tag und Person. Aber was interessant ist - buchstäblich 100 Rubel mehr kosten ein bescheidenes Doppelzimmer in einem Hotel. Natürlich kann der Preis ins Unendliche tendieren, eine anständige Option von 1.200 pro Tag zu finden, ist jedoch durchaus realistisch. Ein Apartment zu mieten kostet mehr - akzeptable Apartments kosten 2.500 Rubel pro Nacht.

Es ist am besten, eine Unterkunft im Zentrum zu wählen, um keine Zeit oder Geld auf der Straße zu verschwenden.

Andere Möglichkeiten zum Speichern

Iss in der Kantine. Lokale Büroangestellte speisen immer in Betrieben mit Buffets. Dies ist ein gewöhnlicher Speisesaal, in dem Selbstbedienung akzeptiert wird. Es gibt keine Gourmetküche und kein exquisites Interieur, aber für 3 bis 5 Dollar kann man gut und lecker essen.

Kaufen Sie keine Produkte in chinesischen Supermärkten. Wir sind daran gewöhnt, dass alles Chinesische billiger ist, aber nicht in Argentinien. In den örtlichen Supermärkten sind die Preise für Waren in der Regel um 15% günstiger. Die billigste Ladenkette ist Dia.

Benutzen Sie ein Taxi. Taxi macht schon deshalb Sinn, weil es viel Zeit spart. Die Preise sind durchaus akzeptabel - buchstäblich jeder Anwohner kann es sich leisten, mit dem Taxi zu fahren. Wenn Sie in einer Gesellschaft von 3-4 Personen reisen, ist diese Methode in jeder Hinsicht optimal, wenn nicht sogar die beste.

Pin
+1
Send
Share
Send