MEXIKO

KITE TOURS ZU CANCUN

Pin
+1
Send
Share
Send

  • Forum ListeAMERIKA-ForumMEXIKO-ForumUnterhaltung, Shopping, Restaurants in Mexiko. Sicherheit in Mexiko
  • Ändern Sie die Schriftgröße
  • Smartfeed
  • Blogs
  • Die Regeln
  • Anleitung
  • FAQ
  • Galerie
  • Registrierung
  • Einloggen

Re: Kitesurfen in Cancun

Kraken »03. November 2010, 12:31 Uhr

Re: Kitesurfen in Cancun

LenaDV 15. November 2010, 14:20 Uhr

Re: Kitesurfen in Cancun

XSpirit »16. November 2010, 14:21 Uhr

Ich besuchte, fuhr die Küste entlang. Zum Kiten mochte ich Tulum am liebsten, man kann surfen und platt machen als Vergnügen. Hier finden Sie Links zu Standorten und Prognosen

Ortsbeschreibung und genaue Koordinaten

lokales Kite Forum

Windvorhersagen und Statistiken

Re: Kitesurfen in Cancun

raxxxana »16. November 2010, 19:26 Uhr

Re: Kitesurfen in Cancun

36i6 19. November 2010, 14:40 Uhr

Re: Kitesurfen in Cancun

XSpirit »19. November 2010, 16:32 Uhr

Auf dieser Seite werden in der rechten Spalte die möglichen Dienste angezeigt und einige haben eine Vermietung (Miete)
Ich bin wirklich zum Bahnhof in Tulum gegangen. Die Station unter der Flagge von Best wollte ich testen, sagte aber, dass die Person, die für die Drachen verantwortlich ist, in 2 Stunden sein wird, das zweite Mal passte nicht.
Ich hatte nur 5 Tage mit Abflug und Ankunft und galoppierte entlang der Küste. Ich kam nicht nach Belize und Guatemala, aber ich denke, dass es in Belize mit einer faulen Bahre und in Guatemala auf dem Meer echt ist, aber ich kenne die Nuancen nicht
Du kannst in ihr Forum schreiben, herumfragen
http://kitesurfing.com.mx/foro/viewtopi. 9ce32eed1c

Re: Kitesurfen in Cancun

Philippinen »11. August 2014, 18:42 Uhr

Re: Kitesurfen in Cancun

Dracula »04.09.2014 07:31 Uhr

Re: Kitesurfen in Cancun

Veselchak2012 »19. September 2014, 10:15 Uhr

Andere oder vielleicht jemand, der eine Schule für Anfänger empfiehlt und der Strand ist flach? Wir werden Anfang Januar in Cancun und Playa sein. Ich will drachen probieren Wir fahren normalerweise auf einer Spur. Sind die Schulpreise fest oder kann ich feilschen?

Gleichzeitig frage ich mich in ihrem Forum um.

Re: Kitesurfen in Cancun

Dracula "21. September 2014, 10:06 Uhr

KANKUN SPOT KITE

Cancun hat zwei Hauptregionen zum Kitesurfen:

  1. Playa del Carmen, der Ort selbst liegt im Punta Venado National Eco Park, südlich von Cancun. Hervorragende Bedingungen, da es keine Touristen gibt, eine Sandbank zum Trainieren ca. 30 Meter und ruhiges Wasser.
  2. Der beliebteste Ort, Isla Blanca, befindet sich im Norden, eine 25-minütige Fahrt vom Stadtzentrum entfernt. Spot - eine kleine Halbinsel und schicke Bedingungen zum Kiten. Hohe Gebäude sind auf der Halbinsel verboten, da der Wind immer gleichmäßig ist. Riesige Untiefen, sogar Wasser und der Wind, der das ganze Jahr über den Spot bläst, ist die mit Abstand beste Richtung für Drachen in Cancun. Außerdem gibt es im Gegensatz zu Playa del Carmen eine Hotelzone, d.h. Sie können nicht überall zu viel und bequem fahren.

Re: Mexiko, Cancun

#2 --> 29-09-2010 13:32

Re: Mexiko, Cancun

Aber was sagt die Statistik über den Windguru aus?

#3 --> 29-09-2010 15:16

Re: Mexiko, Cancun

Statistiken sind normal, aber in der Beschreibung dieser Orte immer mehr Clubs und Partys mit Geschäften. Vielleicht gibt es ein lokales Merkmal im Zusammenhang mit Surfen, Strandurlaub und lokaler Art zu verdienen. Sie sagen, da entspannen sich Pendosy gern. Und November-März ist eine gute Jahreszeit.

Kitesurfen in Mexiko: Wohin sollte man gehen?

Die Möglichkeiten von Touristen, die Zeit mit Nutzen verbringen wollen, sind praktisch unbegrenzt. In Mexiko gibt es eine Vielzahl von Orten, die besondere Aufmerksamkeit erfordern. Die beliebtesten sind:

  1. Rücksortierung in Baja California. Es gilt als der beste Ort zum Kitesurfen. Hier gibt es vier Stellen, von denen jede Ihrer Überlegung wert ist. Der erste ist Beachbreak. Dieser Spot ist ideal für Anfänger, da er sich durch lange und weiche Wellen auszeichnet, die das Ein- und Aussteigen erleichtern. Für Leute mit etwas Erfahrung ist Spot der richtige Ort. Hier sind die Wellen aufgrund der starken Windströmungen stärker und höher. Chili Point - bestens geeignet zum Skifahren mit durchschnittlicher und hoher Professionalität. Die Bucht ist durch ein Riff unterteilt, das zu beiden Seiten zur Bildung hoher Wellen beiträgt. Bombore - gut geeignet für diejenigen, die verschiedene Tricks ausführen und auf den Wellen springen möchten.
  2. Das Isla Blanca Resort liegt auf der Halbinsel Yucatan. Hier werden sehr oft starke Winde beobachtet, was für Kitesurfer zu einem echten Fund wird. Sobald sich die Wetterbedingungen angepasst haben, kommen sofort viele Athleten aus dem nächstgelegenen Stadtteil hierher. Für Anfänger ist das nahe gelegene Cancun besser geeignet, da es ruhigeres Wasser und weniger Windböen gibt. Die einzige Schwierigkeit, Isla Blanca zu besuchen, ist die Straße. Der einfachste Weg, hierher zu kommen, ist mit dem Auto. Es ist jedoch möglich, nach Angabe des Flugplans eine Reise mit dem Kleinbus zu organisieren.
  3. Die Hafenstadt Progreso liegt am Golf von Mexiko. Dies ist ein weiterer Punkt, der bei Kitesurfern sehr beliebt ist. Es gibt einen sanften Eintritt ins Wasser, geeignete klimatische Bedingungen. Die einzige Einschränkung ist die nicht zu breite Küste. In Anbetracht dessen ist es oft notwendig, einen Drachen direkt vom Wasser aus zu starten. Daher besuchen zum größten Teil erfahrene Athleten mit einschlägigen Fähigkeiten Progreso.
  4. Resort Tulum. Es ist gut geeignet für Athleten mit unterschiedlichem Professionalitätsniveau. Für Anfänger arbeiten hier mehrere Schulen, die bereit sind, Kitesurfen und seine Feinheiten in wenigen Klassen zu unterrichten. Darüber hinaus verfügt das Resort über zahlreiche bekannte Attraktionen, mit denen Sie das Fahren auf einer Wasseroberfläche verwässern können.
  5. Playa del Carmen - hier arbeiten nur ein paar Schulen. Einer von ihnen bietet die Möglichkeit, mit einem russischsprachigen Ausbilder zusammenzuarbeiten, um die Qualität der Beherrschung des gefahrenen Materials zu verbessern. Wenn windiges Wetter beobachtet wird, steigen ziemlich hohe Wellen auf das Wasser, so dass dieser Ort für Kitesurfer mit etwas Erfahrung besser geeignet ist.

Bemerkenswert ist auch der mexikanische Ferienort Bahia. Hier können Sie zwischen Los Barilles und Las Ventana wählen. In der ersten Version geht es um einen ziemlich ruhigen Ort, an dem Sie sicher Kitesurfen und die Freude am aktiven Zeitvertreib genießen können. Wenn wir über Las Ventana sprechen, dann gibt es auch alle Bedingungen für Sport: warmes Wasser, ausreichend starker Wind, eine geräumige Bucht.

Es sollte beachtet werden, dass es an jedem dieser Orte Schulen gibt, in denen Sie Kitesurfen lernen können, sodass dieses Kriterium bei der Auswahl nicht berücksichtigt werden kann. Die Eigenschaften der Strände selbst, die Preise, die Wetterbedingungen und andere wichtige Punkte sollten stärker berücksichtigt werden.

Um den am besten geeigneten Ort auszuwählen, müssen Sie die folgenden Kriterien besonders beachten:

  • Bevölkerung - Wenn Sie gerade mit dem Kitesurfen beginnen, müssen Sie ein relativ dünn besiedeltes Gebiet wählen. Wenn sich keine Personen in der Nähe befinden, ist dies für den Fall, dass eine unerwartete Situation eintritt, schlecht. Eine Küste, die mit Urlaubern zu gesättigt ist, hindert Sie daran, einen Drachen zu starten,
  • sandiger Boden - für Anfänger ist dies auf zwingende Bedingungen zurückzuführen, da es viel bequemer ist, vom Brett in den Sand zu springen, als auf scharfen Riffen.
  • Welleneigenschaften - sanfte Anfänger eignen sich eher für sanfte Wellen, sodass Sie ruhig auf dem Brett stehen und das erforderliche Manöver ausführen können. Wenn wir von Profis sprechen, können sie Spots vorgezogen werden, die durch hohe röhrenförmige Wellen gekennzeichnet sind.
  • Erlaubnis zum Kitesurfen - In einigen Abschnitten der Strände gibt es Verbotsschilder, die darauf hinweisen, dass Sie an dem betreffenden Sport hier nicht teilnehmen können.

Wichtig! Bei der Planung eines aktiven Urlaubs ist besonderes Augenmerk auf die klimatischen Bedingungen und die Jahreszeit zu legen. Februar und März eignen sich besser zum Wasserski fahren. Während dieser Monate werden fast täglich ziemlich starke Windströmungen beobachtet, sodass Sie jederzeit fahren können, wenn Sie möchten. Im Dezember, Januar, April und Mai ist der Wind in dieser Zeit nicht so stark, eignet sich aber auch für die Organisation von Outdoor-Aktivitäten.

Eigenschaften des Kitesurfing Trainings

Trotz der Tatsache, dass Kitesurfen eine sehr interessante und faszinierende Aktivität ist, ist es nicht empfehlenswert, ohne besondere Vorbereitung auf dem Board zu stehen. Bevor Sie mit dem Üben beginnen, müssen Sie unbedingt einen Kurs mit einem Ausbilder absolvieren. Hier können Sie sich an einen privaten Spezialisten wenden oder eine der vielen Schulen besuchen, von denen es in Mexiko genügend gibt.

Alle Schüler können entweder einzeln lernen oder an Gruppenkursen teilnehmen. Natürlich wird in der ersten Option die Qualität der Beherrschung des Materials und der verstärkenden Fähigkeiten höher sein. Die Kosten für den Unterricht entsprechen jedoch dem Komfort. Gruppenunterricht kostet weniger, was nicht weniger Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Was bieten Kitesurfschulen? Das Serviceniveau ist recht hoch. Sie sollten auf solche Punkte achten:

  • Einzel- und Gruppenunterricht nach verschiedenen Trainingsprogrammen,
  • Mitarbeiter qualifizierter Instruktoren mit langjähriger Erfahrung,
  • Bereitstellung der gesamten erforderlichen Ausrüstung zur Miete,
  • Fotos aus dem Unterricht. Hier werden jedem Teilnehmer mehrere hochwertige Fotos zur Verfügung gestellt, die die hellsten Momente des Trainings hervorheben. Solche Fotos werden tolle Erinnerungen sein, erinnern an die hellen Momente der Entspannung,
  • Ausflugsprogramme, die Urlaubern in Form von Zusatzleistungen angeboten werden.

Wenn wir direkt über den Lernprozess selbst sprechen, ist ein Programm mit einem Grundkurs im Durchschnitt auf 6 Stunden ausgelegt. Während dieser Zeit sind Gruppenmitglieder in folgenden Bereichen erfolgreich:

  • Hören Sie sich den theoretischen Teil an, einschließlich der Sicherheitsregeln, die für die Einhaltung der Vorschriften während des Fahrens vorgeschrieben sind.
  • um die konstruktionsmerkmale des drachens zu studieren, um zu lernen, wie man ihn vom land aus handhabt,
  • lerne den Drachen zu steuern, während du im Wasser stehst, nachdem du - auf einem speziellen Brett,
  • üben, auf einem Drachenbrett zu schwimmen,
  • lernen Sie verschiedene Manöver durchzuführen - Kurven, Bremsen.

Sie sehen also, dass Kitesurfen in Mexiko sehr beliebt ist. Es hat alles, was Sie brauchen, um hochwertige Erholung zu organisieren, Klassen in diesem Sport. Es bleibt Ihnen überlassen, zu welchem ​​Zeitpunkt es besser ist, eine Reise zu organisieren, den geeigneten Ort und die Schule für das Training auszuwählen.

Wichtig! Sie müssen keine Ausrüstung kaufen. Alles, was Sie zum Skifahren benötigen, erhalten Sie in der Kitesurfschule. Es ist billiger als ein Brett und einen speziellen Anzug zu kaufen.

Kitesurfen in Mexiko: Cancun Spots

Ich habe 3 Monate in Cancun gelebt und bin dort geritten. Ich habe bereits einen Artikel über das Überwintern in Mexiko geschrieben, in diesem Artikel nur über das Kitesurfen. Ich habe etwas zu vergleichen, aber für mich ist Cancun der beste Ort der Welt, an dem die Infrastruktur und der Service der Stadt, der Wind, das schnelle Internet und günstige Preise für Wohnen und Essen kombiniert werden. Mauritius, Miami Beach und Vietnam lagen nicht in der Nähe. Das einzige, was teuer ist, hier von Russland aus zu fliegen. Wenn Sie ein US-Visum haben, können Sie die Ticketpreise über Miami abrufen. Wenn es kein Visum gibt, können Sie Last-Minute-Touren durch die Dominikanische Republik oder Kuba überprüfen. Von dort aus können Sie zu Interjet (der mexikanischen Fluggesellschaft) fliegen, die günstige und vor allem kostenlose SURF EQUIPMENT FLIEGT FL

Okay, kurz gesagt. Ich schreibe diesen Artikel, weil ich meinen Bruder nach Mexiko geschickt habe, um zu reisen und zu reiten, und kürzlich eine Nachricht von ihm erhalten habe:

Isla Blanca: Flachwasser (für Anfänger geeignet)

Der Hauptpunkt, an dem jeder auf flachem Wasser reitet, kann laut I KITE Isla Blanca Kiteboarding School gegoogelt werden (oder hämmert es in Google Maps, er wird den Punkt zeigen) nur für Autos). Weitere Informationen zu diesem Spot finden Sie auf Russisch. Google. Ich schreibe lieber über andere Orte

Chac Mool Beach (nicht für Anfänger)

Es ist in der Nähe von Coco Bongo. Es gibt auch ein Summen.

Kostenlose Parkplätze am Maulwurf, aber der Typ hat die Kette gezogen und nimmt ein Trinkgeld dafür. Ich gab ihm nur ein paar Münzen, als ich 20 Rubel reiste

das gleiche gilt für playa delfine (obwohl sie angeblich in form sind, ist es nur ihre initiative)

Noch flacher Wasserfleck (für Anfänger geeignet)

+
flaches Wasser
keine Touristen
Kostenlose Parkplätze
viele Kiter (Hilfe ausziehen)

kleiner Ort zum Abheben
keine Wellen
Die gewünschte Windrichtung weht nicht immer

(Ich rate dir, nicht zu reiten, wenn der Wind vom Ufer kommt)

und ja noch etwas:

Es gibt viele Warnsignale, aber man weiß nie)
Das ist kein Scherz, kurz gesagt)) Es ist wirklich gefährlich, weil es viele Krokodile gibt.

Und wieder luden mich lokale Kiter ein, einen geschlossenen Platz zu fahren. Es gibt ein großes Haus, das einem Hotel ähnelt, aber so wie ich es verstehe, befinden sich alle Apartments auf dem Grundstück. Diese Leute leben dort, also durften wir zusammen dorthin gehen. Für Nichtansässige gibt es sogar nirgendwo Parkmöglichkeiten. Großer Pool und viel Personal. Die Jungs haben den Mitarbeitern beigebracht, Drachen zu pflanzen und freizulassen. Das Ergebnis war ein gezielter Strandkampf. Die Wellen dort waren super cool und groß. Wenn Sie ein Haus in diesem Haus mieten können, dann wird es super-Buzz sein. Wir müssen kürzer aussehen.

Pin
+1
Send
Share
Send

Sehen Sie sich das Video an: Kite Amigos Road Trippin in Mexico - Alex Pastor and Anthar Racca (March 2020).