SÜDAMERIKA

Reiseroutenplanung - zu berücksichtigende Faktoren

Pin
+1
Send
Share
Send

Wo beginnt eine Reise? Vom Sammeln, Kaufen von Tickets, Buchen von Hotels oder Einsteigen in ein Flugzeug? Nein, meiner Meinung nach beginnt jede Reise (besonders eine lange) mit einer Idee. Aus der Entscheidung - wohin, warum, was dort interessant ist. Lassen Sie uns heute darüber sprechen - wie Sie eine Richtung auswählen und die Route für die bevorstehende Reise planen.

In einem allgemeinen Artikel über die Vorbereitung einer Reise schrieb ich über die wichtigsten Punkte, die bei der Routenplanung berücksichtigt werden sollten:

  • Jahreszeit
  • Visumpflicht
  • Die Sprachbarriere
  • Interessante Orte und Aktivitäten
  • Lokale Feiertage.

Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass Sie das ursprüngliche Reiseziel auswählen - das Land oder die Region, in die Sie reisen.

Aber nachdem Sie die Richtung festgelegt haben, kommt der interessanteste Teil der Vorbereitung auf die Reise - die detaillierte Routenplanung.

1. Zeit

Das erste, worauf Sie bauen müssen, um Ihre Route zu planen, ist die Zeit, die Sie haben.

Es macht keinen Sinn, einen Besuch in 10 verschiedenen Städten zu planen, wenn Sie nur für eine Woche in das Land reisen. Es ist besser, 1-2 Plätze zu wählen und länger dort zu bleiben, die Atmosphäre zu spüren und den Moment zu genießen, als zu versuchen, alles auf einmal zu fangen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie auf dem Weg von Punkt A nach Punkt B eine Transplantation durchführen und sich an einem völlig unglaublichen Ort befinden, warum sollten Sie es dann nicht sehen? Wir haben dies zum Beispiel auf den Philippinen gemacht - für eine einwöchige Reise war ein Besuch von P. geplant. Bohol und Fr. Malapascua, aber auf dem Weg von einer Insel zur anderen machten wir einen kleinen Zwischenstopp auf etwa. Cebu und beobachtete wunderbare Sehenswürdigkeiten - berühmt Magellans Kreuz und Fort San Pedro.

Meiner Meinung nach sollten mindestens 3 Tage für einen Ort vorgesehen sein (einer davon ist für die obligatorische Ruhezeit), aber es ist natürlich besser, ungefähr 10 Tage zu lassen - dies ist gerade genug, um den Ort zu fühlen.

Und überhaupt mein lieblings reisetempo - 1-2 Monate an jedem Ort (wenn dieser Ort über ausreichende Infrastruktur verfügt, weil auf einer winzigen Insel wie Malapascua absolut nichts zu tun ist). Solche Fahrten sind viel billiger als ständige Bewegungen, weil Sie können ein Haus mit Küche mieten (anstatt ein Zimmer in einem Hotel zu mieten), zu Hause kochen, verschiedene Cafés / Märkte / Geschäfte vergleichen, Verkäufer kennenlernen und weniger Geld für Einkäufe ausgeben - im Allgemeinen leben Sie fast wie ein Einheimischer.

Aber auch wenn die Reise nicht zeitlich begrenzt ist, brauchen Sie Achten Sie darauf, das Problem mit Visa zu klären und starten ab dem Zeitpunkt des Visums in jedem Land. In vielen Ländern Asiens und Lateinamerikas ist für Russen ein visumfreier Aufenthalt von 15 bis 30 Tagen möglich. Wenn Sie sich also nicht mit Visa beschäftigen möchten, können Sie nach Ablauf des visumfreien Aufenthalts einfach in das nächste Land umziehen. Hier sehen Sie eine Liste der visafreien Länder für Russen für 2015

Außerdem hängt der Planungsansatz insgesamt von der Gesamtreisezeit ab. Denn wenn die Reise lang ist, müssen Sie nicht jeden Schritt durchdenken - die Umstände können sich ändern, plötzlich möchten Sie länger an einem Ort bleiben und am nächsten Tag den anderen Ort verlassen? Und auch eine gute Gelegenheit für eine ungeplante Reise könnte sich bieten - es wird günstige Tickets geben oder Freunde werden Sie einladen, zusammen irgendwohin zu gehen. Die Nachteile einer klaren Planung liegen gerade in der Abwesenheit einer solchen Spontaneität, ohne die die Reise nicht mehr so ​​interessant sein wird, wie sie sein könnte.

caption /> Ich habe etwas über die tropische Obstfarm direkt beim Gästehaus in Penang erfahren - es stellte sich heraus, dass es einfach ein fantastischer Ort war!

Auf der anderen Seite ist es besser, eine kurze Reise so sorgfältig wie möglich zu planen, um nicht länger auf der Suche zu sein und nachzudenken, sondern gleichzeitig Zeit zu haben, um die interessantesten Orte zu entdecken, an denen Sie unterwegs sind.

Also Schritt Nummer 1 - Schätzen Sie die allgemeinen Reisebedingungen ein und bestimmen Sie das Land / die Stadt.

2. Interessante Orte

Sobald klar ist, in welche Richtung Sie sich bewegen und wie viel Zeit Ihnen noch verbleibt, können Sie planen, was genau Sie sehen möchten.

Öffnen Sie zunächst das Notizbuch und notieren Sie sich alle interessanten Orte in der Region, in die Sie reisen.

Für mich ist dieser Artikel wahrscheinlich der angenehmste im gesamten Prozess der Vorbereitung auf die Reise.

Woher bekommen Sie die Listen dieser interessanten Orte?

Lesen Sie Reiseberichte, Reiseblogs, schauen Sie sich Videos von Youtube an, stöbern Sie im Reiseführer (besser als auf einem einsamen Planeten, den ich noch nicht gesehen habe), googeln Sie bei Anfragen nach den „schönsten Orten“ und „Was gibt es zu sehen?“. "," Sehenswürdigkeiten. ", Sehen Sie die Sehenswürdigkeiten in der Anwendung Tripadvisor (dort sind sie noch nach Beliebtheit sortiert). In der ersten Phase schreiben Sie alles auf, was für Sie interessant ist. Sie können dennoch Markierungen wie „Achten Sie darauf, dass Sie es sehen“, „Hauptattraktion“ usw. einfügen.

Es hängt alles von Ihren Vorlieben ab, aber ich würde Folgendes als allgemeine Liste von potenziell interessanten Orten aufschreiben, von denen aus Sie bereits darauf aufbauen können:

  • historische Orte
  • Wasserfälle
  • Parks
  • Höhlen
  • Thermalquellen, Seen, andere Gewässer
  • Vulkane
  • Berggipfel
  • Naturschutzgebiete
  • Zoos
  • Vergnügungsparks
  • Aussichtsplattformen
  • die Strände
  • Museen
  • ungewöhnliche Cafés / Restaurants / Hotels
  • Denkmäler der Architektur
  • berühmte Straßen
  • Filmspots und vieles mehr.

Sie werden auf keinen Fall die beliebtesten Sehenswürdigkeiten verpassen, aber was ist, wenn Sie nicht-touristische und gleichzeitig interessante Orte sehen möchten? Hier werden Blogs von unabhängigen Reisenden und Foren Ihnen zu Hilfe kommen - studieren Sie die Informationen aus erster Hand! Im Allgemeinen sollten Sie auf ein Abenteuer vorbereitet sein, da Sie einige interessante Orte nur vor Ort entdecken können. Lassen Sie also trotz gründlicher Vorbereitung nur für diesen Fall 1-2 Tage Zeit.

3. Karte der Sehenswürdigkeiten

Nachdem die Liste erstellt wurde, sehen Sie sich die Karte an, auf der sich alles befindet.

Wenn Sie beispielsweise in ein bestimmtes Land reisen möchten, markieren Sie auf der Karte, in welchen Städten sich die Sehenswürdigkeiten befinden, wie weit sie voneinander entfernt sind und ob es Straßen zwischen diesen Städten gibt. Überlegen Sie sich unter Berücksichtigung von 1 Punkt (Zeitpunkt), wo Sie definitiv die Zeit erfassen möchten und was beim nächsten Mal übrig bleiben kann. So erhalten Sie eine Liste der Städte und für jede Stadt eine Liste der interessantesten Städte, die Sie besuchen möchten.

Wenn es sich bei Ihrem Ziel um eine Stadt handelt, markieren Sie auf der Karte den Standort der interessantesten Orte. Möglicherweise befinden sich die meisten davon in einem Gebiet nahe beieinander, sodass Sie sofort mehrere Orte auf einmal sehen können.

Dies ist zum Beispiel die Karte der Attraktionen, die ich für Kuala Lumpur erstellt habe:

4. Aktivitätsplanung

Zu diesem Zeitpunkt haben Sie bereits die Hauptpunktliste für die bevorstehende Route festgelegt. Jetzt müssen Sie die Kräfte berechnen. Sie möchten am 3. Reisetag nicht von der Müdigkeit abfallen?

Überlegen Sie sich im Voraus, was Sie an jedem Tag Ihrer Reise tun werden, um sich so reichhaltig und abwechslungsreich wie möglich, aber nicht sehr anstrengend (oder abenteuerlich) zu erholen.

Wechseln Sie Aktivität mit Entspannung und Ruhe. Dies ist besonders wichtig auf einer langen Reise, wenn der ständige Wechsel von Bild und Erfahrung mit der Zeit langweilig wird und es nicht mehr so ​​interessant ist, neue Orte zu entdecken - das Gehirn hat einfach genug von neuen Informationen.

Wenn ich zum Beispiel eine Reise plane, wechsle ich normalerweise die Phasen der aktiven Erkundung der Umgebung und der Sehenswürdigkeiten mit den Phasen eines Strandurlaubs.

Schauen Sie hier nach Informationen darüber, was Sie in dieser Gegend unternehmen können - vielleicht können Sie nur in diesem Dorf Elefanten reiten, sich in einem Wasserfall erfrischen, in einem Ballon fliegen, mit Haien schwimmen oder auf eine interessante Aussichtsplattform klettern.

Fügen Sie Ihrem Plan spezifischere Informationen hinzuzum beispiel:

Tag 1 - Wir gehen zu den Pyramiden

tag 2 - wir spazieren durch die stadt, gehen auf so und so einer straße ins museum und dann auf so und so einer straße in den park

tag 3 - an den strand gehen, schnorcheln

Tag 4 - Umzug in die nächste Stadt usw.

Wenn die Reise lang istDann können Sie einen allgemeineren Plan schreiben, zum Beispiel:

Stadt 1 - 2 Wochen, Outdoor-Aktivitäten, achten Sie darauf, die Sehenswürdigkeiten so und so zu beobachten

stadt 2 - 3 tage, wanderung durch den dschungel

Stadt 3 - 3 Tage, genießen Sie die lokalen Strände

stadt 4 - 10 tage machen wir eine tour, sehen die sehenswürdigkeiten

Es ist ratsam, eine kurze Reise sorgfältiger zu planen, damit klar ist, welcher Tag und was Sie tun. Aber auf einer langen Reise plane ich normalerweise nur 1-2 der nächstgelegenen Siedlungen. Aber wenn ich weiß, dass wir zum Beispiel keinen Internet-Zugang zu 4 Städten haben, dann plane ich einen längeren Zeitraum mit einem Spielraum.

5. Wie komme ich dorthin?

Eines der wichtigsten Themen in der Phase der Routenplanung - wie Sie sich zwischen Punkten auf Ihrer Route bewegen.

Wenn Sie nicht im Voraus wissen, wie und was Sie erhalten, kann es vorkommen, dass sich auf der Karte eine Straße befindet, die jedoch schon lange repariert wurde und in der Regel keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr vorhanden sind. Wir müssen vor Ort verstehen und nach anderen Optionen suchen. Und wenn Sie eine klare Bindung zu den Daten haben, muss die gesamte Route geändert werden, damit Sie nicht dort ankommen, wo Sie wirklich wollten.

Es ist klar, dass Sie, wenn Sie nur in eine Stadt reisen, Hin- und Rückflugtickets haben, keine Ausflüge in die Umgebung planen oder organisierte Ausflüge planen, nicht über verschiedene Optionen für die Anreise nachdenken müssen (außer, wie Sie vom Flughafen oder zum Flughafen kommen) Bahnhof zum Hotel).

Wenn Ihre Route jedoch kompliziert ist, viele Transfers stattfinden und die Sehenswürdigkeiten nicht in den Städten selbst, sondern in der Nähe liegen, lohnt es sich immer noch, über die Transfers nachzudenken.

Wenn Sie gerade erst anfangen zu planen, welche Städte Sie anrufen möchten, wird auf der Karte nicht immer deutlich, dass es eine direkte Straße zwischen den beiden Städten gibt. Jeder Ort hat seine eigenen Eigenschaften, wobei zu berücksichtigen ist, dass Sie die gesamte Route bauen müssen. Möglicherweise müssen Sie Orte in mehreren Städten tauschen, um möglicherweise etwas auszuschließen, weil Sie können nur am Scheideweg dorthin gelangen und 3 Tage fahren, und Sie wollten diese 3 Tage für etwas anderes ausgeben.

caption /> Manchmal muss man in solche Boote steigen

Wenn Sie einen Umzug planen, können Sie auch im Voraus über Mietwohnungen nachdenken. Irgendwo zwischen den Städten wird es eine Nacht des Reisens geben, so dass Sie sparen können, ein Hotel zu mieten, aber irgendwo im Gegenteil gibt es so erstaunliche Aussichten entlang der Straße, dass Sie sie nie missen möchten und tagsüber gehen. Als wir zum Beispiel nach Malaysia reisten, war die Zeit sehr begrenzt, und so beschlossen wir, nachts von Kota Baru nach Ipoh zu fahren, um im Bus zu schlafen und bereits morgens durch die Stadt zu laufen.

Wo kann man nach Informationen suchen? Auf den Blogs von Reisenden, in Foren, zum Beispiel im Vinsky-Forum, gibt es wieder riesige Abschnitte in fast allen Ländern der Welt, dort findet man fast jede Route.

Wenn ich in Blogs und Foren keine Informationen finde, schaue ich im Abschnitt über den einsamen Planeten nach, in welcher Stadt ich weitermachen möchte. Es wird normalerweise gemalt, wo und wo Sie bekommen können.

Ich speichere alle Artikel, die die Straße von Punkt A nach Punkt B beschreiben, in einem Notizbuch, damit Sie direkt auf der Straße sehen und überprüfen können, ob wir richtig fahren.

6. Routensammlung

Nun, wir haben fast alle Informationen gesammelt, jetzt können Sie bereits die endgültige Route erstellen.

Sie haben einen Reisezeitraum, eine Liste der zu besuchenden Orte, eine Liste der Länder und Städte sowie Informationen darüber, wie und wo Sie diese erhalten.

Schauen Sie sich noch einmal die Karte an, zeichnen Sie im Geiste eine Route, überlegen Sie, ob Sie wirklich genug Zeit für alle geplanten Aktivitäten haben, schauen Sie sich die Liste der interessanten Orte an, die Sie in Phase 2 erstellt haben, und möchten Sie möglicherweise etwas anderes in Ihre Route aufnehmen.

Nachdem Die Route ist durchdachtIch habe normalerweise mehrere Dateien:

  • Übersichtsplan mit Daten, Ländern / Städten und Hauptaktivitäten
  • Allgemeine Liste der Sehenswürdigkeiten nach Stadt
  • Artikel und Notizen aus der How to Get-Reihe
  • Artikel, die die interessantesten Sehenswürdigkeiten beschreiben (wo es sich befindet, wie man dorthin kommt, wie viel es kostet, Besuchsregeln usw.)

Gleichzeitig versuche ich nicht, das Maximum in diesen Plan zu stecken. Ich verschreibe normalerweise nur die grundlegendsten Dinge, auf die ich nicht verzichten kann, und wir finden den Rest sofort. Für einige Orte weiß ich im Voraus nichts, weil Ich möchte einfach nur durch die Stadt laufen und etwas Ungewöhnliches entdecken.

Aber im Allgemeinen werden die besten Reisen erzielt, wenn ich im Voraus plane, dass Sie etwas Interessantes sehen können. Und bereits im Prozess finden wir zusätzliche unerwartete Boni.

Ohne Vorbereitung und Planung können Sie sich in einer völlig unansehnlichen Stadt in einer unheimlichen Gegend befinden, und auch ohne Verständnis dafür, wie Sie dorthin gehen sollen. So bin ich planerisch und sicher, aber gleichzeitig aktiv und intensiv unterwegs!

Wie Sie sehen, kann der Vorbereitungsprozess für eine Reise sogar noch länger dauern als die Reise selbst. Selbst wenn Sie gerade von einer Reise zurückgekehrt sind, ist es Zeit, das nächste Abenteuer zu planen!

Schreiben Sie in die Kommentare, wie sorgfältig Sie Ihre Reisen planen, welche Spezialwerkzeuge verwenden Sie (Dienste, Programme, Planer), was Sie sonst noch beim Erstellen einer Route berücksichtigen?

Faktoren, die bei der Planung Ihrer Reiseroute zu berücksichtigen sind

Viele scheinbar unauffällige Dinge beeinflussen eine Reise (insbesondere eine lange), die jedoch (wenn möglich) bei der Planung einer Reise, dh im Voraus, berücksichtigt werden muss.

Nachfolgend sind die wichtigsten Faktoren aufgeführt, die die Reise beeinflussen, sowie eine kurze Analyse der einzelnen Faktoren mit Empfehlungen für die Abrechnung bei der Planung.

Ob Sie sie berücksichtigen oder nicht, diese Frage liegt in Ihrem Ermessen, außerdem ist es schwierig, mit einigen von ihnen umzugehen, Sie können sie nur berücksichtigen.

Jahreszeit (Jahreszeit)

In der warmen Jahreszeit (Mai bis einschließlich September) sind die Straßen am stärksten befahren, und in den Sommermonaten kommt es zu Stauspitzen. In dieser Zeit hatten sie viel mehr Autos: Sommerbewohner, landwirtschaftliche Maschinen, "Urlauber" und anderen übermäßigen Verkehr als im Winter.

EMPFEHLUNGEN

Es ist schwierig, mit der Jahreszeit zu kämpfen, daher ist es schwierig, hier Empfehlungen abzugeben. Ich gebe eines: Wenn Sie nicht an Kinder (Schule usw.) gebunden sind, können Sie den September für Ihren Urlaub frei wählen. Und der Rest ...

Im Oktober oder März in den Urlaub fahren? Keine Lust. Unter Berücksichtigung der Verkehrssituation ist der beste Monat für lange Reisen jedoch der Oktober.

Die Straßen wurden alle repariert, es gibt fast keine "Urlauber" und "Sommerbewohner", genauso wenig wie Schnee und Eis (hier meine ich den europäischen Teil Russlands). Aber der Oktober für die Ferien ist schon etwas spät. Das Wetter ist nicht sehr und so weiter.

Ein weiterer Punkt. In der ersten Jahreshälfte (insbesondere zwischen März und Mai) sind die Straßen (einige, nicht alle) nach dem Winter nicht immer in gutem Zustand, d.h. erhöht das Risiko, das Loch zu "erwischen" (insbesondere bei Nachtfahrten). Mitten im Sommer bessert sich in der Regel die Situation mit dem Straßenzustand (hauptsächlich).

Wochentag

Auf den Straßen ist es im Allgemeinen an Wochenenden und Feiertagen freier.

Im Bereich der Großstädte (Regionalzentren) im Umkreis von 30 bis 50 km (in der Region Moskau im Umkreis von 100 bis 130 km) herrscht an Wochenenden eine überwiegende Mehrheit der Sommerbewohner und nur der Menschen, die sich ausruhen, mit Ausnahme dieser Gebiete, Straßen an Wochenenden und Feiertagen sind etwas freier.

Egal, ob Paris oder Peter. Planen Sie nicht einmal, von Sonntagnachmittag bis Montagabend in Richtung dieser Stadt zu fahren, wenn Sie nur daran vorbeifahren.

Die Moskauer, Petersburger und andere Bewohner von Großstädten werden mich verstehen, ich werde es dem Rest erklären: Am Nachmittag des Sonntags (oder am letzten Tag einiger Feiertage) beginnen die in der Region lebenden Menschen, die in dieser Großstadt arbeiten, in große Städte zu strömen.

Auch Sommerbewohner und andere Urlauber kehren in die Stadt zurück und verbringen das Wochenende außerhalb der Stadt. Dies führt häufig zu sehr starken Verkehrsstaus und Verkehrsstaus an der Einfahrt.

Wenn Sie also vorhaben, am Sonntag in einer größeren Stadt anzukommen, planen Sie Ihre Ankunft dort im Voraus, entweder morgens oder nach Mitternacht (wenn möglich natürlich). Andernfalls machen Sie sich bereit, auf Staus zu stoßen.

Gleiches gilt für die Planung einer Abreise aus einer Großstadt:

Während dieser Zeit wird auf den oben beschriebenen Straßen die gleiche Geschichte beobachtet, im Gegenteil: Die Öffentlichkeit reist durch die Städte und Gemeinden der Region, zu Datschen, zu Urlaubsorten usw.

Gleiches gilt für das Vorbeifahren an Großstädten.

Wenn Sie beispielsweise am Freitagabend an Moskau vorbeifahren möchten, werden Sie auf folgendes Bild stoßen: Solange Sie sich in Richtung Stadt bewegen, gibt es keine nennenswerten Schwierigkeiten.

Aber sobald Sie es passieren, strömen Sie in einen ununterbrochenen Strom von Moskowitern (und Gästen der Hauptstadt), die es verlassen. Dieselben Staus, furchtbares Gedränge auf der Straße und andere „Reize“.

Es ist am besten, in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch Moskau (wie in jeder anderen Großstadt) zu fahren und in der Nacht von 2 auf 4 (was ich persönlich versuche und mache) oder (wenn es keine Möglichkeit gibt, es am Wochenende zu fahren) Arbeitswoche.

Aber nicht in der Nacht von Freitag auf Samstag oder Sonntag auf Montag.

Tageszeit

Tagsüber ist es einfacher zu fahren, aber mehr Verkehr (Verkehr). Nachts härter fahren, gefährlicher, aber weniger Verkehr. Nachts ist es auf den meisten Intercity-Strecken ruhiger (in der Nähe von Moskau ist eine Ausnahme) und es gibt keinen „Hinterhalt“.

Grundsätzlich beruhigt sich der Verkehr auf den Pisten nach 20-21 Uhr abends langsam und nimmt nach 23-24 Uhr deutlich ab. Nach 6-7 Stunden am Morgen beginnt die Straße langsam aufzuwachen und um 8-9 Uhr am Morgen tritt sie in den üblichen Bewegungsrhythmus ein.

Es ist schwierig, hier Ratschläge zu geben. Ob Sie nachts fahren oder nicht, liegt ganz bei Ihnen. Dies hängt vom Gesundheitszustand (zum Beispiel der Sehschärfe), der Ruhezeit vor der Reise, der Möglichkeit zur Entspannung nach der Reise und sogar von der psychologischen Vorbereitung und den Mitreisenden ab.

Persönlich würde ich es vorziehen, wenn die Straße vertraut ist und ich am nächsten Tag nirgendwo hingehen muss mach den größten Teil der Straße am späten Abend, in der Nacht und am frühen Morgen (am Nachmittag schlafe ich später). Dies ist aber leider nicht immer möglich.

Bevor Sie nachts auf eine Reise gehen, müssen Sie Ihre Stärken und Fähigkeiten (physisch und psychisch) richtig einschätzen.

Bist du bereit, dich die ganze Nacht zu beherrschen? Schlafen Sie nicht ein, entspannen Sie sich nicht auf einer leeren und guten Nachtstraße? Hast du gut geschlafen? Haben Sie einen zuverlässigen Reisebegleiter für eine Nachtreise?

Ein zuverlässiger Begleiter ist einer, der nicht schläft, während er neben Ihnen sitzt (dies ist der richtige Weg, mitten in der Nacht in einen Graben zu fliegen) und die ganze Nacht wach bei Ihnen bleibt, einschließlich der Kontrolle über Sie, damit Sie nicht einschlafen (wenn er lange leben möchte). .

Im Zweifelsfall ist es besser, tagsüber zu fahren. Sie werden ganzer sein. Wenn Sie zu 110% sicher sind, machen Sie es. Es sind nicht die Götter, die die Töpfe verbrennen, am Ende wird es unerträglich, Sie können immer an einer Tankstelle anhalten und ein paar Stunden lang ein Nickerchen machen.

Die Straße, auf der die Route geplant ist

Oder vielmehr ihren Zustand und ihre Arbeitsbelastung. Obwohl es in den letzten Jahren eine gewisse Tendenz zur Verbesserung der Straßenqualität gegeben hat, ist es dennoch durchaus möglich, hier eine „umgekommene“ Straße zu bekommen.

In Europa ist dies besser (vor allem im Westen), aber in seinem östlichen Teil und auf dem Balkan gibt es auch stark zerstörte Straßenabschnitte (allerdings nicht oft, und wir sprechen über tertiäre Straßen).

EMPFEHLUNGEN

Mit Blick auf den Straßenzustand in Russland, auf dem die Reise geplant ist, helfen verschiedene Foren bei der Ermittlung.

Zum Beispiel befindet sich auf der Autostrada-Website eine gute und ziemlich gut aktualisierte Plattform, auf der echte Benutzer den tatsächlichen Straßenzustand beschreiben (ich benutze sie selbst).

Ein großer Vorteil ist die für Hubschrauberpiloten geforderte Methode: "Verfeinerung der Route durch Befragung der lokalen Bevölkerung." Finden Sie einfach die Person, die wirklich aus Ihrer Stadt in die gewünschte Richtung gereist ist, und fragen Sie sie im Detail.

Wie ist die Straße, wie die Verkehrsverhältnisse, zu denen es schwierige, gefährliche, überlastete Abschnitte gibt? Wie ist es besser, sie zu umgehen (und ist es möglich)? usw.

Wenn diese Person regelmäßig auf der Route fährt, an der Sie interessiert sind, hat sie keinen Preis als Informationsquelle. Fragen Sie ihn (oder überlegen Sie es sich selbst), wie Sie alternative Routen finden können.

Was ist eine alternative Route und was ist ihr Nutzen?

Alles ist sehr einfach. Die Straßen, die wir haben (insbesondere die Bundesstraßen), sind sehr, sehr stark befahren (insbesondere im Sommer), daher ist das Befahren dieser Straßen sehr schwierig (z. B. Probleme beim Überholen) usw.

Außerdem ist es auf Straßen mit einem großen Verkehrsaufkommen in der Regel voll von Verkehrspolizisten (die mobile Radarkameras und gestreifte Stöcke mitführen).

Das ist alles was wir nicht brauchen. Wenn es eine solche Gelegenheit gibt, ist es daher sinnvoll, sich Gedanken darüber zu machen, alternative Routen zu finden, d.h. Bewegen Sie sich nicht entlang von Bundesstraßen, sondern über eine kleine Umgehungsstraße entlang von Straßen von regionaler Bedeutung, entlang von Kollektivbetrieben usw., wo immer dies möglich ist.

Glauben Sie mir, auch wenn Sie auf einer Umgehungsstraße weitere hundert Kilometer zurücklegen, brauchen Sie ein oder zwei Stunden - das ist immer noch besser, als überlastete Bundesstraßen zu fahren. (Wer aber hier was mag, entscheidet).

Die Möglichkeit, eine alternative Route zu finden, besteht natürlich nicht immer, aber wenn ja, muss sie gegebenenfalls genutzt werden.

Ich werde ein Beispiel aus meiner persönlichen Reiseerfahrung geben.

Nachdem ich zum Beispiel ein- oder zweimal die Bundesstraße M5 Ural von Samara nach Moskau gefahren war, war mir klar, dass eine Alternative (wenn auch eine längere) gesucht werden sollte. Und sie wurde gefunden. Jetzt fahre ich durch Uljanowsk - Saransk Richtung Moskau (und zurück).

Ja, diese Straße ist 50 km länger und 1 Stunde in der Zeit, aber in Bezug auf die Qualität ist sie nicht viel schlechter, und in Bezug auf die Überlastung ist sie um eine Größenordnung freier als die Bundesstraße. Und ich benutze es gerne.

Nachdem ich Orenburg am Morgen verlassen habe, biege ich am späten Nachmittag in die Bundesstraße M5 im Raum Spassk ein, wenn der Verkehr nachlässt und ich ziemlich spät in der Nacht näher an Moskau komme. Es passt mir vollkommen.

In Ihrem Fall können Sie mit ziemlicher Sicherheit auch eine alternative Route auswählen (um komplexe, überlastete Abschnitte zu umgehen) und diese bei Bedarf verwenden. Aber es liegt an dir.

Nachdem Sie ein paar Mal die Hauptstraße entlang gefahren sind, prüfen Sie, was und wie vorhanden ist, und treffen Sie dann eine Entscheidung: ob Sie nach einer alternativen Route suchen müssen oder ob Sie sie tolerieren und darauf verzichten können.

Ankunftszeit an der Grenze

Warteschlangen an der Grenze sind am wenigsten (wie Sie sich vorstellen können) mitten in der Nacht. Daher ist der schnellste Weg, die Grenze zu überqueren, von 1 Uhr morgens bis 5 Uhr morgens. Darüber hinaus befindet sich die geringste Anzahl von Autos an kleinen Kontrollpunkten.

EMPFEHLUNGEN

Das Überqueren der Grenze kann auch schneller und einfacher sein, wenn Sie kleine Kontrollpunkte verwenden. In der Regel haben sie weniger Leute (weniger Touristen, es gibt so viele Einheimische wie die anderen).

Sie können die Situation an Kontrollpunkten in der Republik Belarus in Echtzeit anzeigen, z. B. auf der Website des Staatsgrenzausschusses der Republik Belarus.

Wenn Sie nachsehen, werden Sie an jedem für Sie interessanten Kontrollpunkt viele Websites mit ähnlichen Informationen finden.

An- und Abreisezeiten

Wenn möglich, muss der Reiseplan so erstellt werden, dass die Ankunft im Hotel nicht pünktlich von 7 bis 10 Uhr morgens und von 17 bis 20 Uhr abends erfolgt. Der Grund ist einfach - in fast jeder Stadt zu dieser Tageszeit - Staus (an einem Arbeitstag).

Das heißt, Sie sollten versuchen, nicht in die Hauptverkehrszeit zu geraten, insbesondere wenn sich Ihr Hotel näher am Stadtzentrum befindet. Ich denke, das ist allen klar und erinnere mich nur an die offensichtliche Tatsache.

Vermeiden Sie auf die gleiche Weise Staus am Morgen, wenn Sie das Hotel verlassen möchten.

Es ist nicht notwendig, eine Abfahrt um 8 Uhr morgens zu planen - Sie werden es leid sein, an Wochentagen (an Wochenenden - natürlich eine andere Sache) im Stau zu stehen.

Abfahrt um 10-11 Uhr morgens (genug Schlaf zur gleichen Zeit), oder wenn Sie wirklich früh abreisen müssen, planen Sie besser, um 7 Uhr morgens abzureisen.

Abfahrtszeit - wenn es besser ist, auf einer langen Straße zu fahren

Die Abfahrtszeit (von zu Hause im Urlaub oder vom Hotel) muss unter Berücksichtigung aller Faktoren, die die Reise beeinflussen, sowie unter Berücksichtigung der persönlichen physiologischen Eigenschaften des Körpers gewählt werden.

Die Faktoren, die sich auf Ihre Reise auswirken, sind oben aufgeführt, und wie Sie sie bei der Planung Ihrer Reise berücksichtigen, ist eine Frage. Hier möchte ich auf physiologische Merkmale eingehen.

Es besteht die feste Meinung, dass es am besten ist, morgens um 5-6 Uhr eine lange Reise zu unternehmen. Warum? Wenn es keinen besonderen Bedarf gibt, müssen Sie nicht sehr früh gehen. Besonders wenn es um Langstrecken geht (14-16 oder mehr Stunden hinter dem Lenkrad).

Am frühen Morgen ist es sinnvoll, in zwei Fällen abzureisen: wenn es nachts nicht möglich ist, sich zu bewegen (aus irgendeinem Grund) oder wenn Sie zu einer bestimmten Zeit irgendwo sein müssen.

Im ersten Fall ist es sinnvoll, früh morgens (in der Morgendämmerung) abzureisen, um die Tageslichtstunden maximal auszunutzen und die maximale Entfernung darüber hinaus zu gehen.

Im zweiten Fall müssen Sie spätestens 15 Stunden am Tag an einem Ort sein und neun Stunden vor Ort sein. Dann müssen Sie ja um 6 Uhr morgens (oder etwas früher) abreisen, um pünktlich da zu sein.

Ein anderer Fall, in dem eine vorzeitige Abreise in irgendeiner Weise gerechtfertigt sein kann, ist, wenn Sie die Straße aus einer sehr großen Stadt (Moskau, Paris usw.) verlassen.

Dann ist es vielleicht sinnvoll, früh zu gehen, um morgendlichen Stau zu vermeiden. Dies ist jedoch keine allgemeine Regel, es handelt sich um „lokale Besonderheiten“, und für kleine Städte ist dies nicht relevant.

Ich kenne keine anderen Fälle, in denen es notwendig ist, früh morgens eine Reise anzutreten. Aufgrund persönlicher Erfahrungen möchte ich sagen, dass Sie am späten Vormittag oder näher am Mittagessen (sofern der Verkehrsplan dies zulässt) abreisen müssen, jedoch nicht um sechs Uhr oder insbesondere nicht um fünf Uhr morgens, wenn es sich um eine lange Reise handelt.

Ich werde erklären, wie es auf physiologischer, psychologischer und praktischer Ebene funktioniert, und Sie selbst überlegen, ob Sie es brauchen oder nicht.

Abfahrt auf einer langen Reise (1500 km Entfernung, geschätzte Reisezeit 19 Stunden), geplant für 6 Stunden am Morgen. Bevor Sie fast einen Tag lang hinter dem Lenkrad sitzen, sollten Sie am Vorabend von 9-10 Stunden schlafen, idealerweise mindestens 8.

Um um 6 Uhr morgens abzureisen, müssen Sie spätestens um 5 Uhr morgens aufstehen (aufwachen, frühstücken, in ein Auto einsteigen). In diesem Fall müssen Sie, um mindestens 8 Stunden schlafen zu können, um 9 Uhr abends (nicht später) ins Bett gehen.

Wie wird es in der Praxis aussehen?

Erstens ist es für die meisten Menschen ein Problem, zwischen 20 und 21 Uhr ins Bett zu gehen. Nein, Sie können sich hinlegen, aber Sie dürfen sich nicht hinlegen, sondern müssen einschlafen. Zweitens tauchen am letzten Abend vor der Abreise immer wieder Fälle auf, die dringend gelöst werden müssen.

Daher ist es gut, wenn Sie sich näher an Mitternacht hinlegen und um fünf Uhr aufstehen. Eine 20-stündige Tour machen, nachdem Sie 5 Stunden geschlafen haben? Wenn es sich um eine gewöhnliche Person handelt, riecht diese Idee nach Selbstmord.

Nein, wirklich. Es wäre viel richtiger, morgens „bis zum Anschlag“ zu schlafen, dann ruhig einzupacken, einen Happen zu essen und sich erst dann auf der Straße zu erholen. Check out um 11-12 Uhr nachmittags, na und? Es ist in Ordnung. Die Straße verläuft rund um die Uhr.

Und wenn der Rest von hoher Qualität ist, dann ist es durchaus realistisch, die Nacht am Steuer zu verbringen (und es gibt auch grünen Tee, Musik, starken Kaffee und einen schlafenden Begleiter auf dem richtigen Platz, der hilft).

Die Planung solcher Reisen ist natürlich nur möglich, wenn eine Nachtreise akzeptabel ist. Versuchen Sie aber am besten, solche Langstrecken nicht unnötig zu planen.

Zwölf, maximal vierzehn Stunden am Steuer, reichen völlig aus und sind immer noch nicht so anstrengend, besonders wenn Sie am nächsten Tag weitere zwölf Stunden fahren müssen.

Auch hier hängt die Situation in hohem Maße von den individuellen Merkmalen, der allgemeinen Ausbildung (Erfahrung) und den allgemeinen Plänen ab. Jeder Fall hat seinen eigenen Ansatz.

ALS ZUSAMMENFASSUNG

Bei der allgemeinen Routenplanung (Erstellung eines Verkehrsplans) müssen Sie eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, die sich auf die Durchführung einer bestimmten Reise auswirken.

Und versuchen Sie, diese Faktoren für Sie arbeiten zu lassen. Beachten Sie bei der Planung auch die voraussichtliche Ankunftszeit am Zielort (und vergessen Sie übrigens nicht, auf die unterschiedlichen Zeitzonen zu achten).

Im Allgemeinen denken. Überlegen Sie sich im Voraus, wie, wann, wo und wie viel Sie reisen müssen. Dies trägt dazu bei, die Reise mit weniger Aufwand, Nerven und weniger Risiko abzuschließen.

In diesem Zusammenhang möchte ich einen Hinweis auf die Faktoren, die die Durchführung der Reise beeinflussen, sowie Empfehlungen zur optimalen Vorgehensweise geben. Sie nehmen diese Informationen zur Kenntnis oder ignorieren sie - es liegt an Ihnen.

Was ist Yandex.routing?

Eine Plattform zur Lösung logistischer Probleme, die Unternehmen dabei unterstützt, Aufträge pünktlich zu liefern, die Routenplanung zu beschleunigen und Kosten zu senken.

Yandex.Routing besteht aus zwei Diensten:

  • Automatischer Routenplanungsservice.
    Verteilt Bestellungen per Auto oder Kurier auf der Grundlage von Daten zu Bestellungen, Autos und Lagern. Das Ergebnis des Dienstes ist eine vorgefertigte Reihe optimaler Routen, die Staus und Parameter berücksichtigen, die für das Geschäft wichtig sind.
  • Service zur Überwachung der Auftragsabwicklung.
    Es empfängt Daten zu fertigen Routen und den ihnen zugewiesenen Fahrern und zeigt den Lieferstatus für jede Bestellung in Echtzeit an. Dazu gehören der Arbeitsplatz des Logistikers, an dem er die neuesten Informationen zu allen Aufträgen sieht, und die mobile Anwendung Yandex.Courier für den Fahrer.

Wo kann ich detaillierte Informationen zum System sehen?

Detaillierte Informationen zum System finden Sie in unserer Präsentation.

Eine detaillierte Beschreibung der Planungsparameter, die der Routing-Algorithmus beim Erstellen von Routen berücksichtigt, finden Sie in der Dokumentation.

Die Dokumentation zur Nutzung und Implementierung des Dienstes zur Überwachung der Auftragsabwicklung finden Sie hier.

Wer sollte Yandex.routing nutzen?

Der Yandex.Routing-Algorithmus berücksichtigt mehr als 50 branchenspezifische Parameter. Die automatische Routenerstellung wird von Einzelhandels- und FMCG-Unternehmen, Online-Shops und Kurierdiensten, Transportunternehmen und Servicetechnikern eingesetzt.

Es gibt verschiedene Anzeichen dafür, dass Yandex.Routing Ihnen dabei hilft, Ihren Lieferprozess effizienter zu gestalten:

  • Intracity oder periurbanen Lieferung bietet mehr Optimierungsmöglichkeiten als beispielsweise die Fernzustellung. Je mehr Kombinationen von Straßensegmenten zum Erstellen von Routen verwendet werden können, desto besser wird der automatische Algorithmus seine Aufgabe erfüllen.
  • Unterschiedliche Lieferintervalle (Bestellfenster)was zu beachten ist, erschwert die aufgabe für den logistiker.Manuell ist es ziemlich schwierig, die richtige Route zu wählen, um die Lieferintervalle der Kunden einzuhalten. Ein automatischer Algorithmus wird diese Aufgabe bewältigen. Darüber hinaus können Sie für verschiedene Clients unterschiedliche Prioritäten festlegen.
  • Mehr Autos oder KuriereJe mehr Routen benötigt werden, desto größer ist der Unterschied zwischen automatischer und manueller Planung. Selbst ein erfahrener Logistiker arbeitet mit Dutzenden oder mehreren Dutzend Kombinationen. Der Algorithmus kann tausende Male mehr Optionen testen. Je breiter die zu lösende Aufgabe ist, desto höher ist der Automatisierungseffekt. Dies bedeutet, dass Sie mit 10 Autos (Kurieren) 1-2 Autos sparen können, und mit 100 Autos sind es bereits 15-20 Autos.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Yandex.Routing für Sie geeignet ist, füllen Sie das Formular aus und wir werden die für Ihr Unternehmen spezifischen Aufgaben besprechen.

Wie unterscheidet sich Yandex.routing von anderen Systemen?

Es gibt mehrere Unternehmen auf dem Markt, die die Automatisierung der Routenplanung anbieten. Informationen darüber, wie sie helfen, „bis zu 50% der Transportkosten einzusparen“, finden Sie in Werbematerialien und auf Websites. In der Praxis weichen die angegebenen Zahlen häufig von den Ergebnissen ab.

Wir versuchen, die Leistungsfähigkeit unseres Produkts und seine Anwendbarkeit in einer bestimmten Situation objektiv zu bewerten. Die Aufgabe von Yandex.Routing ist es, die Verkehrssituation wirklich einzuschätzen und realisierbare Routen zu erstellen, auf denen die Fahrer fahren können. Wir geben keine leeren Versprechungen über mögliche Einsparungen, sondern helfen bei der Optimierung der Logistik.

Was ist der Unterschied?

  • Yandex.Routing - Dies sind die detailliertesten und am schnellsten aktualisierten Karten.. Yandex.Maps enthalten 9,6 Millionen Adressen, 17 Millionen Hauskonturen, 4 Millionen Organisationen. Zweimal pro Woche werden Karten mit neuen Objekten ergänzt, Informationen zu Änderungen im Verkehrsverlauf werden aktualisiert. Daten zu neuen Schildern, Decken und Straßensperrungen erscheinen auf Yandex.Maps schneller als andere. Die Relevanz der Daten wird sowohl von den Spezialisten des Unternehmens als auch von der nationalen Gemeinschaft überwacht. Die Mitarbeiter helfen uns dabei, eine detaillierte Beschreibung der Städte zu erstellen.
  • Nur in Yandex.Routing ist es möglich, Routen unter Berücksichtigung einer detaillierten Verkehrsprognose zu planen. Verkehrsinformationen stehen nicht zum Verkauf und werden nur in den eigenen Algorithmen von Yandex verwendet. Auf diese Weise können Sie mögliche Routen erstellen, bei denen die geschätzte Reisezeit mit der tatsächlichen übereinstimmt. Die Qualität der Verkehrsprognosen wird ständig überwacht und der Algorithmus wird ständig verbessert.
  • Yandex.Routing - ein Webdienst, der keine teure Ausrüstung auf der Client-Seite erfordert. Alle Routenberechnungen werden mit Yandex-Einrichtungen durchgeführt. Mit der Servergruppe können Sie Hunderte von Millionen Kombinationen in 10 bis 15 Minuten sortieren, um eine optimale Planung zu gewährleisten. Ein weiterer wichtiger Vorteil des Webservices ist die ständige Aktualisierung des Produkts - wir verbessern ständig die Arbeit der Planungsalgorithmen, und die Kunden können es sofort an sich spüren. Oft sprechen wir von signifikanten Verbesserungen, die die endgültigen Metriken von Routen auf einmal um mehrere Prozent effizienter machen können.
  • Yandex.Routing - eine Serviceplattform für die Interaktion zwischen Unternehmen. Die einzigartige Möglichkeit, flexibel auf die Auftragsüberwachung eines anderen Unternehmens zugreifen zu können, trägt zum Aufbau eines Lieferumfelds bei, in dem Unternehmen neue Servicefunktionen in der Lieferkette entwickeln können.

Die Ergebnisse der Implementierung von Yandex.Routing finden Sie hier.

Gewinnt die automatische Planung den Wettbewerb mit dem Logistiker?

In vielen Unternehmen erfolgt die Routenplanung - eine der wichtigsten Aufgaben eines Logistikers - manuell. Gleichzeitig muss ein Spezialist Hunderte von Parametern berücksichtigen: von unterschiedlichen Lieferintervallen und Frachtverträglichkeiten bis hin zu einer Verkehrssituation, die sich hunderte Male am Tag ändert.

Stellen Sie sich vor, ein Unternehmen verfügt über 100 Autos und etwa 3.000 Lieferpunkte. Jeder Punkt hat ein bestimmtes Zeitfenster, in dem er besucht werden muss. Jede der 100 Maschinen hat eine bestimmte Nutzlast und Nutzungskosten. Die Benutzung eigener Autos sollte Priorität haben, und große Autos können aufgrund verkehrsbedingter Einschränkungen keine Punkte in der Innenstadt besuchen. Es ist auch notwendig, Änderungen im Bild der Verkehrssituation während des Tages zu berücksichtigen. All dies führt zu einer explosionsartigen Zunahme der Komplexität der Aufgabe.

Zum anderen eignet sich eine solch schwierige Aufgabe ideal zum Lösen mit Hilfe künstlicher Intelligenz:

  • Die Aufgabe ist klar formalisiert. - Jeder Streckensatz hat eine Gesamtkilometerzahl, eine Gesamtzeit, eine Anzahl von Verspätungen, die Kosten für Gebrauchtwagen und andere Parameter, die sich letztendlich auf die Gesamtkosten der Lösung reduzieren lassen. Der Algorithmus zum Finden von Lösungen minimiert die Gesamtkosten und senkt dadurch die Kosten.
  • Die Lösung eines Problems erfordert die Berücksichtigung einer großen Menge an Informationen. Eine Person ist gezwungen, die Eingabedaten stark zu vereinfachen, wodurch die Optimalität verloren geht. In Moskau gibt es beispielsweise ungefähr 3 Millionen Straßensegmente. Wenn der Algorithmus die Durchschnittsgeschwindigkeitsprognose für jedes Segment für jedes Intervall von 15 Minuten des Planungstages verwenden kann, beschränkt sich der Logistiker bestenfalls auf sein eigenes Wissen über die damalige Straßensituation.
  • Die Aufgabe selbst ist algorithmisch komplex. Dies bedeutet, dass der Logistiker, der die Aufgabe manuell ausführt, nur einige mögliche Lösungen in Betracht zieht und weit vom potenziellen Optimum entfernt ist. Der Algorithmus wird wiederum in der Lage sein, Hunderte von Millionen von Lösungen zu vergleichen und dem Optimum viel näher zu kommen. Jede Client-Aufgabe zur Routenplanung wird gleichzeitig auf Hunderten von Servern gelöst.

Wie viel können Sie mit automatischen Routen sparen?

Im vergangenen Jahr haben wir mehr als 100 Vergleiche mit den Planungsergebnissen von Unternehmen durchgeführt, die in verschiedenen Branchen tätig sind. In den allermeisten Fällen ergab der Algorithmus eine 10-20% optimalere Lösung als das manuell erhaltene Unternehmen.

Dieser Zuwachs war von Unternehmen zu Unternehmen äußerst stabil, und der Unterschied wurde meistens nicht durch die Fähigkeiten des Logistikers verursacht, sondern durch den Anteil der Transportkosten, der nicht optimiert werden konnte (bedingt: Wenn das Lager weit von der Stadt entfernt ist, muss der Weg vom Lager in die Stadt ohnehin überwunden werden). Daher wurde der größte Gewinn für Unternehmen mit einem stadtnahen Netz von Last-Mile-Strecken erzielt: Lieferung von Online-Shops, Lieferung von Produkten an Büros, Restaurants und kleine Geschäfte usw.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Größe des Unternehmens. Je mehr Autos und Aufträge das Unternehmen hat, desto vielfältiger wird die Aufgabe und desto größer wird das Feld, in dem der Logistiker die Logistik schlagen kann: Wenn der Roboter 9 von 10 Autos herstellt, werden es wahrscheinlich 80-90 von 100 und 700-800 von 1000 sein.

Ist 10-20% Optimierung viel oder wenig? Die Verwendung eines Algorithmus für eine bedingte Gesellschaft mit 200 Autos wird die Kosten um 30-60 Millionen Rubel senken. Im Jahr. Wenn die Transportkosten einen erheblichen Teil der Geschäftskosten ausmachen, können wir über einige Prozentpunkte der Geschäftsmarge sprechen.

Ersetzt die automatische Planung die Logistik?

Unsere Antwort lautet nein. Der Logistiker muss den Algorithmus steuern. Das wirkliche Leben ist immer komplizierter als jedes andere, selbst das detaillierteste und intelligenteste Modell. In der Praxis gibt es viele Nuancen, in denen nur eine Person die richtige Entscheidung treffen kann.

Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Formalisierung und Optimierung des gesamten Lieferprozesses. Neben der Routenplanung gibt es viele andere Aufgaben - Aufbau von Beziehungen zu Fahrern und Auftragnehmern, Optimierung der Transportkosten, Kundendienstaufgaben usw. Die Geschäftsanforderungen ändern sich ständig, die Lieferung muss flexibel, aber stabil sein.

So verwandelt sich die Arbeit eines Logistikers von einer mechanischen Routine in einen analytischen, technischen Prozess.

Gibt es eine Garantie, die Sie nach dem Verbinden sparen können?

Im Allgemeinen sollte das Ergebnis des Algorithmus Ihrer Strategie entsprechen. Der Algorithmus kann keine Ziele und Grenzen setzen - dies ist nur ein Werkzeug in Ihren Händen. Wie man es benutzt, liegt auch bei Ihnen.

Wenn Sie die Transportkosten minimieren möchten, müssen Sie sich damit abfinden, dass die engen Zeitfenster für die Lieferung nichts für Ihre Kunden sind. Sie können den Einsparungsknopf maximal "herausdrehen" und 25 - 30% Einsparung erzielen.

Im Gegenteil, Sie möchten Ihren Kunden einen Service bieten, der die Erwartungen übertrifft - ein garantiertes stündliches Lieferintervall? Es ist möglich, muss aber Einsparungen opfern. Eine detaillierte Abrechnung von Verkehrsprognosen kann Ihnen helfen, auch in so engen Zeitabständen zu erfassen. In diesem Fall sind jedoch möglicherweise keine Einsparungen zu verzeichnen.

Die meisten Unternehmen bemühen sich immer noch um ein Gleichgewicht zwischen Premium-Kundenservice und Kosten - vermeiden Sie Verzögerungen und senken Sie die Kosten um 10-20%.

Ein weiteres wichtiges Thema ist die Qualität der Daten, für die eine Planung erforderlich ist. Normalerweise arbeitet der Algorithmus mit den grundlegenden Informationen, die sich im System befinden. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass diese Daten tatsächlich der Realität entsprechen. Oft kann der Prozess der Implementierung der automatischen Routenplanung viel Interessantes darüber aussagen, wie der Lieferprozess im Unternehmen tatsächlich abläuft.

Und schließlich müssen Sie bereit sein, interne Prozesse zu ändern und die Implementierung zu steuern, insbesondere in der ersten Phase. Neu ist immer schwierig, Sie müssen den Benutzern des Systems helfen, sich an die neue Arbeitsreihenfolge zu gewöhnen.

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen zu verstehen, wie Yandex.Routing Ihrem Unternehmen helfen kann.

Ist es möglich zu berechnen, wie viel nach der Einführung von Yandex.Routing für ein bestimmtes Unternehmen eingespart wird?

Eine solche Berechnung ist möglich. Um die Ergebnisse zu vergleichen, müssen Sie jedoch wissen, wie die Liefersituation jetzt ist. Es ist gut, wenn Sie Ihre aktuellen Routen kennen und mit Sicherheit sagen können, wie viel die Zustellung von Waren beispielsweise an einem Tag kostet.

Solche historischen Daten zu tatsächlich gelieferten Waren können verwendet werden, um ein Modell zu erstellen und "was-it-it-become" -Vergleiche anzustellen. Eine solche Modellierung kann auf zwei Arten erfolgen:

    Unabhängig.
    Lesen Sie die Dokumentation, in der die im Algorithmus verwendeten Planungsparameter beschrieben sind. Stellen Sie sicher, dass wir die wichtigen Modi und Einschränkungen Ihrer Arbeit berücksichtigen. Danach können Sie den Zugriff auf die Planungsschnittstelle anfordern (hierzu müssen Sie an die E-Mail-Adresse [email protected] schreiben und den Namen der Organisation und den Yandex-Benutzer angeben, der die Schnittstelle öffnen muss) oder den API-Testschlüssel selbst anfordern.

Nachdem Sie Zugriff auf den Algorithmus erhalten haben, können Sie anhand von Vorlagenbeispielen üben, wie das Tool funktioniert. Gehen Sie als nächstes zu den eigentlichen Daten mit den Routen.

Wenn das Ergebnis unbefriedigend schien, gab es Fragen zu Datenvorlagen oder der Anwendbarkeit eines bestimmten Parameters, schreiben Sie an [email protected], und wir werden versuchen, Ihnen umgehend zu helfen.
Mit Hilfe des Yandex-Projektmanagers
Füllen Sie das Formular aus, besprechen Sie mit dem Projektmanager Ihre aktuellen Anforderungen, Schlüsselkennzahlen und Funktionen des Geschäftsprozesses und führen Sie gemeinsam die Modellierungsschritte durch, von der Erfassung historischer Daten bis zur Erstellung eines funktionsfähigen automatischen Planungsmodells.

Die Fähigkeit, für ein bestimmtes Unternehmen zu planen, hängt von der aktuellen Arbeitsbelastung der Projektmanager ab. Wir werden versuchen, Zeit für alle zu verwenden, nehmen uns jedoch zunächst Unternehmen mit einer komplexen oder großen Optimierungsaufgabe vor.

Wie verbinde ich mich mit Yandex.Routing?

Die allgemeine Reihenfolge sieht folgendermaßen aus:

  1. Füllen Sie den Antrag aus und besprechen Sie mit dem Projektmanager, wie Yandex.Routing zu Ihren Aufgaben passt.
  2. Die Dokumentation zu studieren und den Service unabhängig oder mit Hilfe von Yandex-Spezialisten an realen historischen Daten zu testen.
  3. Besprechen Sie den entsprechenden Tarif, stimmen Sie zu und unterzeichnen Sie eine Lizenzvereinbarung für die Verwendung des Produkts. Erhalten Sie einen funktionierenden Zugriff auf die Plattform und beginnen Sie mit der vollständigen Arbeit im System

Was kostet Yandex.routing?

Routenplanungsservice:

  • Der Routenplanungsservice richtet sich nach der Anzahl der Autos.
  • Je mehr Autos, desto billiger jedes Auto. Als Referenz - die Kosten für ein Fahrzeug von 20 bis 50 Rubel pro Tag.
  • Zahlungsweise - vierteljährliche Zahlung auf der Grundlage des jährlichen Tarifplans. Bei einer einmaligen Zahlung für das Jahr wird ein Rabatt von 15% gewährt.
  • Alle Tarife beinhalten alle Algorithmus-Updates und technischen Support.

Service zur Überwachung der Auftragsabwicklung:

  • Der Dienst zur Überwachung der Ausführung von Aufträgen wird auch durch die Anzahl der Maschinen in Rechnung gestellt.

  • Je mehr Autos, desto billiger jedes Auto. Als Referenz betragen die Ausgaben pro Fahrzeug zwischen 14 und 50 Rubel pro Tag.
  • Zahlungsweise - vierteljährliche Zahlung auf der Grundlage des jährlichen Tarifplans. Bei einer einmaligen Zahlung für das Jahr wird ein Rabatt von 15% gewährt.

Beim gleichzeitigen Kauf von zwei Dienstleistungen wird ein Rabatt gewährt.
Fordern Sie ein Angebot an, indem Sie das Formular ausfüllen.

Wie kann ich das System vor dem Anschließen testen?

Oft besteht der Wunsch, ein Produkt vor dem Kauf auszuprobieren, um zu verstehen, ob es möglich ist, Einsparungen bei den realen Daten zu erzielen, und um zu überprüfen, wie der Algorithmus funktioniert. Wir bieten drei Testoptionen an:

    Unabhängig über die Routenplanung (14 Tage). Stellen Sie dazu eine Anfrage an den Projektmanager oder an die E-Mail-Adresse [email protected] (unter Angabe des Unternehmens und des Yandex-Benutzers, der Zugriff auf die Benutzeroberfläche haben wird) und erhalten Sie Zugriff für 14 Tage. Sie können Schablonendaten trainieren, eine Datei basierend auf Ihren Daten erstellen und eine Lösung erhalten. Diese Option eignet sich für Unternehmen mit einer geringen Anzahl von Aufträgen sowie für eine schnelle Einführung in die Funktionsweise des Algorithmus.

Die Dokumentation zur Verwendung der Planungsoberfläche finden Sie hier.
Unabhängig über die API zur Erstellung optimaler Routen (14 Tage). In diesem Fall können Sie den API-Schlüssel für die Erstellung optimaler Routen im Büro des Entwicklers innerhalb von 14 Tagen unabhängig anfordern und den Datenaustausch von Ihrem Kontosystem mit dem Yandex-Dienst konfigurieren und die Routenerstellung testen.

Die Dokumentation zur Verwendung des API-Schlüssels für die Routenplanung finden Sie hier.
Von den Kräften der Analysten des Yandex.Routing-Teams. Füllen Sie das Formular aus, besprechen Sie mit dem Projektmanager Ihre aktuellen Anforderungen, Schlüsselkennzahlen und Funktionen des Geschäftsprozesses und führen Sie gemeinsam die Modellierungsschritte durch, von der Erfassung historischer Daten bis zur Erstellung eines funktionsfähigen automatischen Planungsmodells.

Die Fähigkeit, für ein bestimmtes Unternehmen zu planen, hängt von der aktuellen Arbeitsbelastung der Projektmanager ab. Wir werden versuchen, Zeit für alle zu verwenden, nehmen uns jedoch zunächst Unternehmen mit einer komplexen oder großen Optimierungsaufgabe vor.

Die Modellierungsphase kann je nach Komplexität der Prozesse und Reinheit der Quelldaten ein bis drei Wochen dauern. Am Ausgang erhalten Sie einen Bericht über die Simulation, einen Lösungsvergleich vorher und nachher mit Schlussfolgerungen und Empfehlungen.

Kann ich das System vorstellen?

Ja, wir können die Dienstleistungen persönlich vorstellen (wir würden uns freuen, Sie in unserem Büro in der U-Bahn-Station Park Kultury, Lev Tolstoy St., 16, begrüßen zu dürfen) oder online. Die Präsentation findet nach vorheriger Absprache mit dem Projektleiter statt.

Wenn Sie die Uhrzeit und das Datum der Präsentation besprechen möchten, füllen Sie den Antrag aus, und wir werden Sie kontaktieren.

Was brauchen Sie, um Ihre Routen zu planen?

Um Routen zu planen, benötigen Sie die Daten, die Sie in Ihrem Informationssystem sammeln und an den Yandex.Routing-Planungsserver senden:

  • Bestelldaten - Gewicht, Volumen, Lieferzeit etc.
  • Daten über Autos und Kuriere - Kapazität, Tragfähigkeit, Betriebskosten usw.
  • Lagerdaten - Betriebsstunden, Durchsatz, Koordinaten und andere.

Der Yandex.-Routing-Algorithmus ist flexibel, er kann auf alle geschäftlichen Anforderungen zugeschnitten werden. Es ist nicht erforderlich, alle Daten zu berücksichtigen. Sie können diejenigen auswählen, die für Ihr Unternehmen wichtig sind. Eine vollständige Liste der Parameter, die im Algorithmus berücksichtigt werden können, finden Sie in der Dokumentation.

Was sind die spezifischen Planungsmodi?

Neben der typischen Planungsaufgabe gibt es komplexere Aufgaben, wenn eine bestimmte Anzahl von Aufträgen mit der minimal erforderlichen Anzahl von Kurieren gezüchtet werden muss. Hierbei handelt es sich um Aufgaben mit zusätzlichen Einschränkungen, die bei der Planung ebenfalls berücksichtigt werden müssen.

Jeder Aufgabentyp wird von den Geschäftsanalysten des Yandex.Routing-Teams separat untersucht und anschließend in das Produkt implementiert.

Heutzutage gibt es verschiedene spezifische Planungsmodi, die der Yandex.Routing-Algorithmus unterstützt:

  • die Art der Vorplanung von Aufträgen während des Tages,
  • Abhol- und Zustellmodus für Kurierdienste, wenn Sie nicht nur liefern, sondern auch beispielsweise Dokumente zum Senden abholen müssen,
  • die Art der Vollendung der Bewegung an einem beliebigen Punkt,
  • "Faire" Verteilung der Bestellungen, wenn alle Kuriere gleichmäßig beladen sind

Es gibt eine Reihe von spezifischen Aufgaben, die im automatischen Modus noch nicht unterstützt werden - für ihre Lösung gibt es jetzt verschiedene Optionen für die "manuelle Abrechnung".

Hierzu zählen beispielsweise Cross-Docking, Sammelguttransport, Langstrecken mit Beladung oder Umladung des Wagens an jedem neuen Punkt.

Bisherige Einschränkungen im Zusammenhang mit der Bewegung von Lastkraftwagen (Berücksichtigung des sogenannten Frachtgraphen) werden aufgrund von Kompatibilitätsparametern manuell berücksichtigt. Eine automatische Wägezelleninventur wird durchgeführt.

Spezifische Aufgaben müssen separat besprochen werden. Wenden Sie sich an das Support-Team. Wir helfen Ihnen zu verstehen, wie Yandex.Routing Ihrem Unternehmen helfen kann.

Wie lange dauert die Routenplanung?

Der Routenplanungsalgorithmus steht vor der Aufgabe, möglichst viele Kombinationen auszusortieren, um ein Gleichgewicht zwischen Planungszeit und Ergebnis zu finden. Der Routing-Algorithmus von Yandex für eine Aufgabe mit 1000 Zustellpunkten sortiert beispielsweise Hunderte Millionen Kombinationen in 15 Minuten. Wir haben festgestellt, dass diese Zeit optimal ist, um die besten Routen durch Sortieren einer großen Anzahl von Optionen zu erhalten.

Mit Yandex.Mrouting dauert die Routenplanung nicht mehr mehrere Stunden, sondern 15 bis 20 Minuten. Jetzt können Sie das Zeitfenster für den Eingang von Anträgen erweitern oder die tägliche Zustellung mithilfe mehrerer Kurierdienste planen.

Wie werden Staus in Yandex.routing berücksichtigt? Und andere?

Der einzigartige Yandex.Routing-Algorithmus erstellt Verkehrsprognosen auf der Grundlage von Informationen, die von Yandex.Navigatoren von Privatfahrzeugen und Taxis übermittelt werden. Jedes Mal, wenn Benutzer mit der Anwendung Yandex.Maps oder Yandex.Navigator reisen, übertragen sie anonyme Informationen über ihre Bewegungen. In einem Monat verarbeitet das System bis zu 480 Millionen Tracks - aufgezeichnete Routen. Durch das Sammeln und Analysieren von Daten von Millionen von Autos können Sie Verkehrsstaus genau vorhersagen. Das System verwendet Informationen von mehr als 25 Millionen Autofahrern und 500.000 Taxis.

Um die Genauigkeit der Vorhersage zu bewerten, werden die Planungsergebnisse ständig überprüft: Sie überprüfen die geschätzte und die tatsächliche Reisezeit der Route. Dies stellt eine stabile Qualität des Algorithmus sicher.

Bitte beachten Sie, dass Yandex keine Verkehrsdaten an andere Unternehmen weiterleitet. Daher kann es kein Produkt geben, das die Stauabrechnung von Yandex verwendet. Wenn Wettbewerber solche Aussagen in ihren Materialien verwenden, sprechen wir höchstwahrscheinlich über die Verwendung von Yandex.Maps, um Punkte und daraus resultierende Routen anzuzeigen. Es ist durchaus möglich - unsere Karten sind wirklich die detailliertesten.

Unabhängig davon sollte gesagt werden, dass Partner den Algorithmus zum Erstellen von Routen von Yandex verwenden. Routing in ihren Entscheidungen (z. B. bietet 1C-Rarus den Benutzern von 1C: Enterprise die Möglichkeit, den Yandex-Algorithmus zu verwenden). In diesem Fall handelt es sich jedoch um eine direkte Verwendung unseres Algorithmus mit Abschluss einer Unterlizenzvereinbarung um den Dienst zu nutzen.

Wie stark Staus die Durchführbarkeit von Routen beeinträchtigen, können Sie dem Artikel entnehmen.

Was ist Auftragserfüllungsüberwachung, welche Funktionen hat sie?

Die Überwachung der Ausführung von Aufträgen ist der zweite Teil der Yandex.Routing-Plattform. Das Ergebnis des Dienstes der automatischen Verteilung von Bestellungen per Auto / Kurier - vorgefertigte Routen - geht in die Überwachung der Ausführung von Bestellungen, um deren tatsächliche Leistung zu überwachen. Die Überwachung der Auftragserfüllung kann auch mit anderen vorgefertigten Routen funktionieren, die mit anderen Planungsalgorithmen erstellt wurden.

Der Service ermöglicht es dem Logistiker, die Zustellsituation in Echtzeit für jeden Kurier zu sehen. Der Fahrer wiederum überträgt Daten über seinen Standort und die Änderung des Auftragsstatus über die mobile Yandex.Courier-Anwendung, die alle Informationen zu seiner Route enthält: die Reihenfolge der Besuche an Punkten, die erwartete Ankunftszeit an jedem Zustellpunkt und die Kontaktinformationen des Empfängers.

Durch die Überwachung der Ausführung von Aufträgen kann das Unternehmen auch die Interaktion mit Transportunternehmen organisieren und wichtige Metriken für die Qualitätslieferung steuern.

Eine einzigartige Möglichkeit, die Ausführung von Aufträgen zu überwachen, ist die Möglichkeit, einem Auftragnehmer oder Kunden den Zugang zur Überwachung eines bestimmten Auftrags zu ermöglichen. Auf diese Weise können Sie einen transparenten Interaktionsprozess in der gesamten Lieferkette aufbauen.

Woraus besteht die Überwachung der Auftragsausführung?

Das System zur Überwachung der Auftragsabwicklung besteht aus einem Arbeitsplatz eines Logistikers und einer mobilen Anwendung des Fahrers.

  • Am Arbeitsplatz sieht der Logistiker die Routen: die tatsächliche Spur des Fahrers, die erwartete und tatsächliche Ankunftszeit an jedem Punkt, tatsächliche und potenzielle Verspätungen.
  • Auf der Fahrerseite - eine mobile Anwendung mit einer Route und allen Informationen zu Bestellungen: die Reihenfolge der Besuche an Punkten, die erwartete Ankunftszeit, Kundenkontakte. Die Anwendung ermöglicht es Ihnen auch, den Lieferstatus im automatischen und manuellen Modus zu ändern. Es besteht eine Verbindung mit Yandex.Navigator, die von Punkt zu Punkt verfolgt werden kann.
  • Auf der Empfängerseite - Informationen zum Lieferstatus. Beispielsweise kann ein Online-Shop-Kunde über ein Widget auf der Website oder einen Link in SMS über den Status der Bestellung informiert werden, und das Verteilungszentrum des Verteilungsnetzwerks kann über die Überwachungsdienstschnittstelle direkt auf Überwachungsaufträge verschiedener Hersteller zugreifen.

Wie kann ich die Bestellungen eines anderen Unternehmens überwachen?

Der Zugang zur Auftragsüberwachung ist eine einzigartige Funktion auf dem Markt, mit der Sie ein transparentes Ökosystem für Branchen schaffen können, in denen "jeder mit jedem zusammenarbeitet". Diese Situation ist beispielsweise für den Einzelhandel und FMCG typisch, wenn das Handelsnetzwerk Verträge mit einer großen Anzahl von Produktherstellern und Vertriebsunternehmen hat, die auch Produkte derselben Hersteller verkaufen. Fügen Sie zu dieser Kette Transportunternehmen hinzu, die Auftragnehmer für dieselben Hersteller, Händler und Einzelhandelsketten sind, und Sie erhalten ein Bild einer integrierten Lieferkette, in der Produkte verschiedener Hersteller in einem Auto untergebracht werden können.

Mit dem Dienst zur Überwachung der Auftragsausführung können Sie die Zugriffsrechte der richtigen Unternehmen für die richtigen Aufträge auf der Route flexibel konfigurieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, diese Funktion zu verwenden:

  1. Die Kundenfirma plant Routen und gibt sie an Vertragsfirmen weiter. In diesem Fall sieht der Kunde alle Strecken und jeden Auftragnehmer - nur seine Fahrer. Zu diesem Zweck verfügen alle Unternehmen über ein Konto im Yandex.M Routing-Überwachungssystem.
  2. Das Vertragsunternehmen kann Kunden, deren Bestellungen es ausführt, Zugang zu den Routen gewähren. Befinden sich beispielsweise mehrere Waren von unterschiedlichen Kunden im Auto eines Transportunternehmens, wird jeder nur die Lieferung seiner Waren sehen.

Durch die flexible Regulierung der Zugriffsrechte zur Überwachung der Ausführung bestimmter Aufträge kann eine vollständige Transparenz der Lieferkette eines bestimmten Unternehmens und sogar der gesamten Branche gewährleistet werden.

Wie unterscheidet sich die Überwachung von Yandex.Routing von der Überwachung von Nutzfahrzeugen?

In der Regel werden Überwachungssysteme eingesetzt, um die Qualität der Fahrer, den Betrieb der Autos und deren technischen Zustand zu kontrollieren. Der Überwachungsdienst von Yandex. Routing konzentriert sich in erster Linie auf die Qualität der Zustellung.

Der Überwachungsservice wird benötigt, um:

  • Hilfe bei der Kontrolle der Routenausführung durch Kuriere,
  • den Fahrern ein praktisches Werkzeug zur Verfügung stellen, mit dem sie ihre Bestellungen bearbeiten können,
  • Unterstützung der Unternehmen bei der Verbesserung des Kundenservice durch Angabe der voraussichtlichen Ankunftszeit des Kuriers auf der Kundenseite,
  • die Kontrolle der Arbeit der Auftragnehmer zu ermöglichen und die Ergebnisse ihrer Arbeit auf einer unabhängigen Plattform aufzuzeichnen,
  • Aufbau eines transparenten Beziehungssystems zwischen Teilnehmern an der Lieferkette.

Das System zur Überwachung der Ausführung von Aufträgen von Yandex.Routing kann die Grundlage für neue Servicefunktionen, neue Beziehungen zu Kunden und Lieferanten werden. Für die Implementierung benötigen Sie keine hochentwickelte Ausrüstung, sondern nur ein Mobiltelefon für den Fahrer.

Was ist auf der Fahrerseite? Benötige ich zusätzliche Ausrüstung?

Um mit dem Überwachungsdienst arbeiten zu können, benötigen Sie keine spezielle Ausrüstung, sondern nur ein Mobiltelefon des Fahrers mit der installierten mobilen Yandex.Courier-Anwendung.

Wenn die Maschinen bereits über GPS-Sensoren verfügen, können Sie den Empfang von Daten zur Überwachung über das EGTS-Protokoll konfigurieren. Ein kombiniertes Schema der Verwendung von Sensoren und Anwendungen ist möglich.

Wie lässt sich das System in andere unternehmensinterne Systeme integrieren?

Die Einführung von Yandex.Routing ist kein Ersatz für ein anderes System. Dies sind zusätzliche Funktionen der Systeme, die Sie bereits in der Geschäftswelt einsetzen. Damit der Algorithmus funktioniert, ist der Datenaustausch zwischen Ihrem ERP-System und Yandex konfiguriert.

Yandex.Routing hat eine einfache und flexible API. Eine ausführliche Beschreibung des Integrationsprozesses finden Sie in der Dokumentation.

Pin
+1
Send
Share
Send