KUBA

Ferien in Kuba oder Thailand

Pin
+1
Send
Share
Send

Was soll man wählen - Kuba oder Thailand? Hunderte von Touristen stellen sich bei der Auswahl ihrer Unterkunft eine Frage. Positive Bewertungen über Kuba und Thailand verblüffen Touristen, die gerade auf Reisen sind. Wie viel mehr wird der Rest wo die liebevolle Peste und ein besseres Klima.

Allgemeine Informationen über Kuba

Republik ist eine riesige Menge die Inseln. Aus der Höhe ähneln ihre Umrisse einer Eidechse. Ebenen, vielfältige Tierwelt und einzigartiges Aroma. In Hauptstadt von Havanna Sie können einen Spaziergang durch die Straßen genießen und die architektonischen Besonderheiten der Gebäude bewundern.

Allgemeine Informationen zu Thailand

Gewaschen vom Pazifischen und Indischen Ozean Er wurde eines der meistbesuchten Länder von Touristen. Beliebte Städte:

  • Chiang Mai
  • Songkhla
  • Bangkok (auch die Hauptstadt).

Eine Vielzahl von Kulturen impliziert die Anwesenheit von Muslimen, Christen, Hindus, Katholiken und sogar Protestanten. Trotz der Tatsache, dass der Buddhismus die offizielle Religion bleibt.

Entfernung und Flug

Es ist notwendig, den Abflugort zu berücksichtigen und erst dann die Flugoptionen zu berücksichtigen. Von Moskau nach Havanna kann erreicht werden Direktflugnonstop. Die Flugzeit beträgt 13 Stunden. Ticketpreis ab 25 000 reiben.

Direktflug ab Moskau kann man bekommen 3 Hauptflughafen. Zeit ab 9 Stunden, und die Kosten sind etwas mehr 18 000 reiben Es werden Mindestwerte angezeigt, die variieren können und von der Fluggesellschaft abhängen.

Attraktionen und Attraktionen von Kuba und Thailand

Bei der Auswahl Thailand oder Kubabasieren oft auf der Anzahl der Attraktionen. Die Länder haben wirklich etwas zu sehen.

In Kuba ist die Unterhaltung konzentriert in Havanna, die Hauptstadt der Republik. Eine erstaunliche Stadt, in der alte Paläste neben Wolkenkratzern liegen. Schöne Strände, Cafés und Restaurants. Es gibt einen Ort, an dem man sich gut unterhalten, essen und entspannen kann. Wenn Sie die Sehenswürdigkeiten sehen wollen, dann können Sie zu gehen Mathans Höhlen und Höhlenmalereien sehen.

Das Mausoleum von Che Guevara kann von jedermann außer von US-Bürgern besichtigt werden. Das Tal von Vinales und die Sierra del Rosario sind ein Muss. Wunderschöne Ebenen, rauschende Bäche und Wasserfälle, hügelige Kurven - die Pracht unberührter Natur.

Exotisches Thailand anspruchsvoller für Touristen. Die meisten Sehenswürdigkeiten können nicht besichtigt werden ohne Begleitung. In der Hauptstadt des Königreichs lohnt es sich, die Residenz des Königs zu besuchen, der Palast ist von beeindruckendem Ausmaß. Tempel des Smaragd-Buddha und goldener Buddha liegender Buddha bei Wat Pho. Schätze einer alten Religion.

Hunderte von Tempeln und Klöster in Chiang Mai, erstaunliche Gebirgsnatur, Parks und Erholungsgebiete. Neben der kulturellen Erholung können Sie sich in Bars und Restaurants vergnügen, in denen Sie immer eine Gesellschaft nach Ihrem Geschmack finden.

Klimadifferenz

Thailands mildes tropisches Klima zieht an 1000 Touristen das ganze Jahr hindurch. Aber das wärmste Meer und angenehme Temperatur November bis März. Gleichzeitig werden minimale Feuchtigkeitsindikatoren eingehalten.

Das subtropische gemäßigte Klima Kubas ist vielfältiger. Regenzeit und Trockenzeit. Der Wind weht hier ständig und hohe Luftfeuchtigkeit das ganze Jahr über statt. Hier gibt es keinen Winter und die Temperatur sinkt nicht 25 C.

Bevölkerung, Sprache, Kultur, Religion

Kubaner können Englisch, Russisch und Französisch sprechen. Offizielle bleibt Spanisch. Katholiken machen fast aus 50% von allen Gläubigen der geringste Prozentsatz der Protestanten und Anhänger des synkretistischen Kultes. Hier ist die Freiheit Glaubensbekenntnisseda die kirche nicht zum staat gehört.

In Thailand ist die Hauptreligion Buddhismus. Trotz der Tatsache, dass das Königreich beeinflusst wurde Europäische LänderDie Religion hat sich hier nicht geändert. Die Kultur ist vielfältig, strenge Verbote gehen mit freiem Verhalten einher, ein ungezügelter Lebensstil ist eng mit einer aufmerksamen Haltung gegenüber Ritualen und Schreinen verbunden.

Was für Meer und Ozean, Strände - Vergleich

Die Inseln von Thailand ziehen an weiße Strände, sanfter Sand und sanftes Meer. Hier sind Bedingungen für einen komfortablen Aufenthalt am Strand. Es gibt keinen einzigen Privatstrand, sie sind alle kommunal. Für Familie und ruhige ruhe geeignete Strände in Kamala und Surin. Für diejenigen, die Spaß von Herzen haben wollen, ist es besser zu gehen Pathanogu oder Bang Tao.

Schneesand Würfel haben Kontakt mit dem türkisblauen Meer. Alle Strände sind frei und ausgestattet für einen angenehmen Aufenthalt, auch mit Kindern. Sie können Schildkröten und andere Meereslebewesen beobachten, in die Tiefen des Meeres tauchen und Korallen und bunte Fische genießen.

Die Strände von Thailand sind eher für Hochzeitsreisende geeignet, eine unterhaltsame Gesellschaft. Kuba hat einen erholsameren Strandurlaub mit Familie und Kindern.

Vergleich von Hotels und Hotels

In Hotels in Thailand finden sich mittlere und hohe Preiskategorien begleitendWer spricht Russisch. In billigen Hotels ist dies nicht der Fall, alle Inschriften und Tafeln sind auch nur in ihrer Muttersprache. Gibt es Bungalow, billige Hostels und Luxushotels. Sie können Gehäuse auf jeder Geldbörse finden. Überall begleitet hochwertigen Service, Service und freundliches Personal.

In Kuba gibt es viel weniger billige Hotels, die meisten von berühmten Ketten. Aber auch in einem Hotelzimmer mit 4 Zerbrochene Möbel können Sterne sein fehlender BademantelNun, Handtücher und Hausschuhe. Es ist rentabler, für getrennte Wohnungen zu bezahlen. Service Level Kuba Hotels nicht berühmt.

5 Fakten, wie China sich von Japan unterscheidet: Unterschied, Ländervergleich, Testberichte

Was ist der Unterschied zwischen dem Mindestlohn und dem Gehalt (Tarifsatz) in Russland kann hier gelesen werden

Preise für Produkte, Kleidung, Souvenirs

Fleisch und Eier kosten in Thailand fast so viel wie in Russland, aber Obst ist billig. Produkte sind billiger als die durchschnittlichen Kosten in Russland, aber Sie können viel finden ungewöhnliche Süßigkeitenwer kann nicht in der Heimat gefunden werden. Kleidung ist nur während der im Sommer stattfindenden weltweiten Verkaufsperioden unglaublich billig. Das ganze Jahr über wird eine große Anzahl von Souvenirs zu relativ geringen Kosten verkauft.

Kuba ist nicht berühmt für Souvenirs, Magnete für 5 euro Bewegen Sie sich aus der Kühlschranktür, Schals verblassen und so weiter. Häufig werden jedoch Rum, Zigarren und Kaffee als Souvenir gekauft. Qualitätskleidung ist ziemlich teuer. Zum Beispiel Strandhut kostet so viel wie ein Tag in einem separaten Gehäuse zu leben. Der Durchschnittspreis von Lebensmitteln ist teurer als in Thailand.

Betrachten Sie die gängigsten Produkte in der Tabelle, um ein vollständiges Verständnis der Preise zu erhalten:

ProduktKuba (RUB)Thailand (RUB)
Brot3070
Milch14081
Orangen4242
Wein (Durchschnittspreis)323von 720
Zigaretten (Durchschnittspreis)158100
Jeans19501000
Kleid2740740
Turnschuhe4590990
Anfahrt (Nahverkehr)267
Kinokarte1520
Mittagessen in einem preiswerten Restaurant322170
Kaffee82von 5

Vergleich der Ferienkosten in Kuba und Thailand

Mit im großen Stil Günstiger zum Entspannen in Thailand, was die Vielzahl der Bewertungen bestätigt. Essen und Wohnen ist auch billiger. Der Unterschied ist jedoch nicht so bedeutend, dass eine Reise nach Kuba abgelehnt wird. Die Kosten für Eintrittskarten betragen in der Regel unter Berücksichtigung des Eintrittspreises unten für die Reise nach Thailandals nach Kuba.

Mögliche Gefahren

Es lohnt sich, die negativen Aspekte der Entspannung zu berücksichtigen. In Kuba kann Folgendes gefährdet sein:

  1. Diebstahl
  2. Auch in einem Hotel ist es besser Geld verstecken und Dokumente im Safe.
  3. Scharfe Korallen und Seeigel am Ufer.
  4. Gefährliche Sonne.
  5. Stechende Quallen im seichten Wasser.

Auch Thailand konnte nicht auf mögliche Gefahren verzichten. Es sollte sorgfältig sein und berücksichtigen:

  1. Scharf Korallen.
  2. Blutegel und parasitäre Würmer.
  3. Aggressive wilde Affen.
  4. Infektionen und Lebensmittelvergiftungen
  5. Betrug.

Wo kann man sich besser entspannen?

Kuba oder Thailand, was besser ist Es liegt an den Touristen zu entscheiden. Für einen Familienurlaub eignen sich Kuba oder die ruhigen Inseln Thailands am besten. Letzteres ist täglich kostenlos bekannt Darstellungen für Kinder vor Ort. Obwohl es ruhiger ist, sich zu entspannen, gibt es dort nicht genug Unterhaltung für das Baby.

Gästebewertungen

Das Unangenehmste ist die Zollkontrolle, sie standen fast vier Stunden in der Schlange. Aber alles andere war hervorragend. Wir haben uns in Bangkok ausgeruht, waren zufrieden. Hotel Ambassador zufrieden mit der Küche, Pools und Erholungsgebieten.

Ich ruhe mich seit mehreren Jahren aus nach Havannae und konnte nicht kommen! Schöne Orte, köstliche lokale Küche. Sehr coole Strände! Das einzige Ärgernis ist die gestohlene Brieftasche, die nicht zurückgegeben werden konnte.

Jedes Jahr gehen wir mit Freunden in taiEs ist unvergesslich! Angenehmer Aufenthalt zu so niedrigen Preisen. In einer Vielzahl von Cafés und Bars können Sie sich entspannen und erholen.

Das Video zum Thema "Unterhaltung und Entspannung in Thailand" ist hier zu sehen:

Ershova Lyudmila Nikolaevna

Psychologe, Kandidat der psychologischen Wissenschaften. Spezialist von der Website b17.ru

je nachdem welche ziele. Kuba ist viel cooler, aber es ist ein geradezu romantischer Urlaub, meistens zu zweit, nur wenige Kinder. Thailand ist mehr für Partys, wenn Sie aus möchten.

Es ist besser, nicht alleine nach Kuba zu gehen. Es ist gefährlich, sich allein zu entspannen, je mehr Mädchen. :) das ist rein mein guter rat an dich

je nachdem welche ziele. Kuba ist viel cooler, aber es ist ein geradezu romantischer Urlaub, meistens zu zweit, nur wenige Kinder. Thailand ist mehr für Partys, wenn Sie aus möchten.

Es ist besser, nicht alleine nach Kuba zu gehen. Es ist gefährlich, sich allein zu entspannen, je mehr Mädchen. :) das ist rein mein guter rat an dich

In Kuba ist es einfach sicher. Aber der Service ist spezifisch. Auch hier kommt es auf das Hotel an. Wenn es sich als 5 Sterne wirbt, dann bestenfalls 4.
Auch mit dem Meer und den Stränden kann es glücklicherweise Wellen und Quallen geben.
Wenn überhaupt, war ich sieben Mal in Kuba. Der Flug von uns ist 3 und eine halbe Stunde.
Ich war noch nicht in Thailand, ich weiß es nicht.
Wenn Sie mehr als 10 Stunden fliegen, können Sie enttäuscht sein.

Kennst du schlimme Fälle? Bitte teilen

In Kuba ist es einfach sicher. Aber der Service ist spezifisch. Auch hier kommt es auf das Hotel an. Wenn es sich als 5 Sterne wirbt, dann bestenfalls 4.
Auch mit dem Meer und den Stränden kann es glücklicherweise Wellen und Quallen geben.
Wenn überhaupt, war ich sieben Mal in Kuba. Der Flug von uns ist 3 und eine halbe Stunde.
Ich war noch nicht in Thailand, ich weiß es nicht.
Wenn Sie mehr als 10 Stunden fliegen, können Sie enttäuscht sein.

Einer ist es nicht.
Hast du als Sexsklavin ehrenamtlich gearbeitet? Ich habe gearbeitet

Aus Kuba. Entschuldigung, ich glaube nicht.
Sie müssen nicht in Nachtclubs gehen und ohne Ausflüge irgendwohin.
Bei allen All-inclusive-Angeboten ist die gesamte Unterhaltung vor Ort. Und unter jedem Busch Sicherheit.
Und auf einem Ausflug fahren Leute mit einem Führer einen Bus.


Bei allen All-inclusive-Angeboten ist die gesamte Unterhaltung vor Ort. Und unter jedem Busch Sicherheit.
Und auf einem Ausflug fahren Leute mit einem Führer einen Bus.


all inclusive zu sitzen ist immer noch ein vergnügen

Die Länder sind unterschiedlich. Ich werde Ihnen zuerst die Nachteile schreiben.
Tai ist zu feucht, es ist schwer.
Kuba - Kriminogenität geht durch die Decke, besonders in Havanna. Unsere Botschaften haben uns in Sicherheitsfragen beraten, obwohl wir überall klettern (ich war schon 15 Mal auf Kuba, in Thailand schon dreimal 20 Jahre). Kaltes Wasser im Ozean auf einem Würfel. Rückwärtsservice, magere Auswahl von allem, Geschäfte sind leer.
Von den Vorteilen - schöne Natur ist überall, wenn Sie nach Kuba fliegen, dann fliegen Sie zum Cayolargo - die Insel ist so mit weißem Sand wie auf den Malediven. Es gibt viele historische Orte in Kuba, die Spanier gebaut, eine Festung, Kanonenschießen, Unterwassertänze mit Delfinen im Delphinarium, nur wenige Menschen kennen diesen Ort, der Anblick ist faszinierend. Penny Hummer. Das Essen ist sehr lecker. Sie können mit Delfinen direkt im Meer schwimmen, Pelikane, große Seesterne,
Es gibt Elefanten, Papageien, Affen, warmes Wasser, schicke Tauchgänge im Gegensatz zu Würfeln. Paläste in Bangkok. Der breiteste Service-Service für jeden Geschmack. Massagegeräte und andere Dinge preiswert zum Schmelzen.
Ich weiß nicht, wo es besser ist. Ich liebe Kuba für die Wüste, es gibt nur wenige Menschen dort, für die Schönheit des Wassers und die Kraft des Ozeans. Tai für ein warmes Meer, Sicherheit und einen kleinen Stundenunterschied.
Es gibt einen großen Zeitunterschied auf dem Würfel, es ist schwer, um 19 Uhr werden Sie schlafen und um 5 Uhr morgens hungrig aufstehen. Wenn Sie sich für Kuba entscheiden, holen Sie sich Ihr Frühstück auf Ihr Zimmer, da die Hotels die Restaurants nicht vor 7-8 Uhr eröffnen.

Vinsky-Website

  • Forum ListeAMERIKA-ForumKUBA-ForumKubanischer Rum, kubanische Musik und Tanzen
  • Ändern Sie die Schriftgröße
  • Smartfeed
  • Blogs
  • Die Regeln
  • Anleitung
  • FAQ
  • Galerie
  • Registrierung
  • Einloggen

Kuba gegen Thailand

OHenry »04.08.2013 02:11 Uhr

Denn in Thailand war ich schon 6 mal und etwas müde. Die Philippinen und Kambodscha wurden bereits entwickelt. Ich möchte neue Abenteuer. Es ist Zeit, Latein- und Mittelamerika zu entdecken.

Und sie sagen in Kuba, dass sie gut Salsa tanzen. Und viel wo. Es stimmt?

Königreich Thailand. allgemeine Informationen

Geografisch gesehen liegt der königliche Staat Thailand in Südostasien auf der Halbinsel Indochina.

Thailand wird vom Meer zweier Ozeane umspült. Diese sind ruhig und indisch.

Die bekanntesten Städte in Thailand sind Chiang Mai, Songkhla und Bangkok (die Hauptstadt).

In Thailand gibt es ein staatliches System - eine konstitutionelle Monarchie. An der Spitze des Staates steht der König. Macht wird durch Erbe vom Vater auf den Sohn übertragen. Es war schon immer hier und wird es sein.

Die wichtigste Religion der Thailänder ist der Buddhismus. Aber im Land gibt es Muslime, Christen, Hindus, Katholiken und Protestanten.

Die offizielle Sprache im Königreich Thailand ist Thai. Neben der Muttersprache spricht das Land Englisch, Malaiisch und Chinesisch. In den Resorts wird oft Russisch gehört.

Die Bezahlung aller Arten von Waren und Dienstleistungen in Thailand sollte nur mit dem örtlichen thailändischen Baht "BHT" oder im Extremfall mit Kreditkarte erfolgen. Dies ist jedoch selten und nicht immer möglich. Darüber hinaus werden sich die Kosten für die mit der Karte bezahlten Waren erheblich erhöhen. Hier erheben sie eine Provision von 15%. Und das immer, egal wie viel ausgegeben wird.

Der Zeitunterschied zu Moskau beträgt 7 Stunden.

Es gibt auf der Erde nicht mehr lächelnde und wohlwollende Menschen als Thailänder.

Um das Land kennenzulernen, muss man unbedingt seine Küche probieren.

Würzige traditionelle thailändische Suppe "Tom Ka". In Hühnerbrühe mit Kokosmilch, Garnelen oder Hühnchen zubereitet.

Traditionelle thailändische nationale Küche ist für einen Europäer sehr ungewöhnlich. Seine Besonderheit ist seine Schärfe und Reisbasis. Die beliebtesten Gerichte sind Fisch oder Meeresfrüchte mit einer Beilage aus gebratenem Reis mit Eiern und Gemüse, Reis in Austernsauce und Thai-Reissuppe. Von den Getränken bevorzugen Thailänder eisiges Quell- oder Mineralwasser, jedoch immer ohne Gas. Auf dieser Basis werden Tee, Kaffee und Saft zubereitet. Sie trinken Bier, Whisky und Brandy. Alle Getränke sind Eigenproduktion.

Es ist unmöglich, nicht über die Flora und Fauna von Thailand zu sagen. In unberührten Wäldern und in unglaublich schönen Bambusdickichten leben fast alle Arten verschiedenster Tiere. Dies sind Nashörner und Elefanten, Tapire und Tiger, Leoparden und Eichhörnchen. Aber die Affenvielfalt ist erstaunlich. Und das sind nicht nur harmlose Makaken oder Makakenstreiche, sondern auch Gibbons. In Wäldern und Feldern im ganzen Land trifft man auf eine Menge Schlangen. Solche Treffen mit ihren giftigen Vertretern, wie dem Variegated Ribbon oder der riesigen "Royal" Cobra, sind ziemlich häufig. Viele Vögel - Pfauen und Papageien, Fasane und Reiher, der "Rotkehl" -Kranich. In den Flüssen leben Krokodile und viele verschiedene Fischarten.

Für Liebhaber dieses Landes ist selbst die Frage nicht, wo der beste Urlaub ist.

Über das Wetter

Die Regenzeit ist das erste, was einem einfällt, was Kuba und Thai Phuket verbinden kann. Kuba ist die drei Sommermonate, in denen es regnet, aber der Rest der Monate von September bis April ist völlig trocken und heiß. Die Temperatur ist gleichmäßig und fast immer gleich: + 22-28 in Havanna und Umgebung.Aber in Phuket dauert der Niederschlag tagelang und monatelang und die durchschnittliche Tagestemperatur in den heißesten Monaten beträgt mehr als 30 Grad. Nicht jeder kann solche Hitze und Feuchtigkeit ertragen, daher ist die beste Zeit für Europäer, um sich zu entspannen, von November bis Februar.

Über Strände und Hotels

Das Wasser der Andamanensee wäscht den westlichen Teil von Phuket - den Ort, an dem sich die teuersten Hotels und die luxuriösesten Strände befinden. Hier in Fünf-Sterne-Hotels sonnen sich wohlhabende Bürger aller Länder der Welt in der Sonne Thailands. Die Hotels dieser Orte haben alle möglichen Sterne, sowie die besten Spas, Pools und eine Reihe von Dienstleistungen. Dieser Ort heißt Lagune, hier sind unter anderem schicke Golfplätze in der Nähe.

Aber nicht nur ihnen, sondern auch denjenigen, die die Strände leichter besuchen und sich in Drei- und Vier-Sterne-Hotels niederlassen, stehen herrlicher Sand und eine schöne Aussicht zur Verfügung. Phuket hat viele Orte für einen abgelegenen und entspannten Urlaub mit wunderschöner thailändischer Natur. Kamala Beach eignet sich also für einen ruhigen Urlaub, und Patong - für einen lauten Zeitvertreib an einem überfüllten Strand mit einer Vielzahl von Pensionen, Restaurants und preiswerten Hotels.

Die Strände Kubas sind seit der Sowjetzeit bekannt. Sauber, schneeweiß, sandig und endlos. Fast alle Hotels liegen in der ersten Reihe vor der Küste. Es gibt viele Hotels berühmter Marken. Hauptsächlich Spanisch. Die höchste Kategorie sind in der Regel 4 Sterne. Allerdings ist der Service in ihnen im Vergleich zu den asiatischen geringer. In Kuba sind jedoch alle Hotels auf höchstem Niveau (z. B. in Varadero) all-inclusive und es fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Die Preise für die Unterkunft in Hotels in Kuba sind ziemlich teuer. Viele ziehen es daher vor, sich im privaten Sektor niederzulassen. Insbesondere ist eine Reihe von grundlegenden Annehmlichkeiten für einen relativ komfortablen und günstigen Urlaub.

Einkaufen

In Kuba sind Korallen und ihre Verzierungen die wichtigsten Souvenirprodukte. Auch Schildkrötenpanzer werden geschätzt. Mit ihnen bevorzugen Touristen auch kubanische Zigarren und ausgezeichneten lokalen Rum. In den Tropen ist es üblich, ein spezielles Guayabera-Shirt zu tragen, das viele für Geschenke halten, exotisch und originell. Ein gutes kubanisches Geschenk sind Tumbler und Bongos, musikalische Schlaginstrumente zur Aufführung afrikanischer Motive. In der Regel wird das unterhaltsame Einkaufen damit enden.

Weitere Auswahl in Phuket. Hier muss man einfach ein wenig von allem mitnehmen, was in zahlreichen thailändischen Geschäften und Märkten angeboten wird:

  • Kokosöl - gesund, angenehm, Frauen werden es zu schätzen wissen
  • Gewürze und Gewürze werden Sie lange an ungewöhnliche thailändische Gerichte erinnern,
  • traditionelle Arzneimittel - Kräuterbalsame, Inhalatoren, Salben und Lutschtabletten, natürlich und wirksam,
  • Werke lokaler Künstler - preiswerte Werke, die mit Wasserfarben und einem Bleistift hergestellt wurden, werden Freunden nach ihrer Rückkehr aus Phuket ein originelles Geschenk sein.
  • ausgefallener Schmuck aus Muscheln und anderen Meeresgeschenken, einschließlich Seeperlen.

Restaurants und Küche

Bilder von Pfeffer auf der Speisekarte von Restaurants in Phuket bedeuten nicht nur ein scharfes Gericht, sondern auch ein scharfes, sodass Sie aufhören zu atmen. Tatsächlich haben die Thailänder alle lokalen Gerichte aktiv mit Pfeffer gewürzt, da ihre Küche immer sehr scharf ist. Aber Phuket ist insofern überraschend, als es sich wie alles andere schnell an die Bedürfnisse der Verbraucher anpasst. Benötigen Sie russische Küche? Hier gibt es "Pancake" und "Dumplings". Für Kinder und ältere Gäste gibt es also eine ziemlich erträgliche Küche in jedem europäischen Land, auch in russischer Sprache. Im Allgemeinen ist in Restaurants eine Menge los - und chinesische Gerichte und natürlich malaysische und thailändische. Und die Fülle an schönen Cafés, die in Phuket im Sortiment sind. Es serviert ausgezeichnetes Gebäck und es gibt kostenloses WLAN.

In Kuba wurden kreolische, spanische und afrikanische Traditionen in die Küche aufgenommen, wodurch all dies zu einer besonderen kubanischen Küche verschmolzen wird. Bohnen, Bananen, Guaven - das alles stammt aus Kuba und ist für uns als Grundlage für Gerichte interessant. Außerdem ist gegrilltes Fleisch, gebackenes Schwein und vieles mehr für uns Russen ziemlich verständlich. Und natürlich starke Getränke - vom Kaffee bis zum stärksten Havanna-Rum.

Beide Resorts sind interessant und erstaunlich. In jedem von ihnen müssen Sie Ihr eigenes Highlight finden. Unique Phuket ist eine Kombination aus dem Unpassenden. Phuket ist:

  • seriöser weltlicher Erholungsort für Mütter und Kinder,
  • ein Ort mit besonderen Dienstleistungen, für den es manchmal ein Ort der Ausschweifung genannt wird,
  • ein ausgezeichnetes Resort für Sportler und Outdoor-Enthusiasten,
  • ein Paradies für Feste und Feiernde sowie ein Ort, an dem jeder etwas Besonderes finden kann.

Kuba ist eine Entdeckung, die Sie jedes Mal machen, wenn Sie hierher kommen:

  • die Legendeninsel und die Insel der Freiheit, die Sie trotz der sozialistischen Komponente des modernen Resorts immer noch fühlen,
  • Branddiskotheken unter freiem kubanischen Nachthimmel,
  • aufgeblasene Instruktoren mit wunderbaren athletischen Körpern,
  • Kolonialarchitektur von Havanna,
  • es ist ein traum von vielen, der einmal „fängt“ und dich immer wieder hierher zurückkommen lässt.

Kuba allgemeine Informationen

Die Republik Kuba ist ein Archipel von mehr als 1.600 Inseln (groß und klein).

Wenn Sie diesen Archipel von oben betrachten, ähneln seine Umrisse einer riesigen Eidechse. Außerdem ist der Torso auf dem Weg zum Atlantik, und der Schwanz schaut auf den Golf von Mexiko.

Im Süden hat Kuba das Karibische Meer und im Norden den Atlantischen Ozean.

Trotz der vielen möglichen Buchten und tiefen Buchten hat Kuba ein ziemlich flaches Landrelief.

Die Fauna der Insel erfreut sich mit der völligen Abwesenheit gefährlicher und für Menschen giftiger Individuen.

Mit der Zeit ist Kuba 8 Stunden hinter Moskau.

Havanna, Kuba

Die größte Stadt des Landes ist Havanna (Hauptstadt).

Kuba ist ein sehr kleines Land, man kann es in nur zwei Wochen erkunden.

Und das Symbol Kubas ist solch eine wundervolle Maripos-Pflanze. Es ist eine Blume.

Für Liebhaber dieses Landes ist selbst die Frage nicht, wo der beste Urlaub ist.

Klima von Thailand

Thailand hat ein unglaublich mildes, warmes tropisches Klima, dank dem hier das ganze Jahr über Ruhe möglich ist.

Die beste Reisezeit für dieses Land ist jedoch von November bis März. Zu diesem Zeitpunkt ist die Luftfeuchtigkeit minimal und die Lufttemperatur für Europäer sehr angenehm - durchschnittlich 27 Grad. Und das Meer ist zu dieser Zeit sehr warm.

Klima von Kuba

Das Klima in Kuba ist subtropisch gemäßigt.

Kubaner zeichnen sich durch nur zwei Jahreszeiten im Wetter aus. Dies ist die bekannte "Trockenzeit", die von Oktober bis einschließlich April dauert, und die "Regenzeit" - von Mai bis einschließlich September.

Das Klima in Kuba ist eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit während des ganzen Jahres und konstante Winde.

Es gibt keinen Winter in Kuba. 25 Grad im Durchschnitt ist die Temperatur des kältesten Monats des Jahres - Januar.

Es ist sehr schwer zu entscheiden - wo ist der beste Urlaub, in Thailand oder in Kuba

Dinge zu tun in Thailand

Dieses Königreich ist das beliebteste der berühmten exotischen Länder. Natürlich ist es dort interessant, thematische Exkursionen zu besuchen - historische, animalische und abenteuerliche Richtungen.

Leider ist es fast unmöglich, alleine und ohne Begleitung eines Einheimischen, der in einem Hotel arbeitet, in dem sich ein Tourist für einen Aufenthalt entschieden hat, die Schönheiten der Region zu erkunden. Wenn Sie die örtlichen Gepflogenheiten, Gesetze und die Sprache nicht kennen, können Sie in eine sehr unverständliche und unangenehme Situation geraten.

Die am besten an die europäische Besucherstadt Thailand angepasste ist Bangkok. Hier sollten Sie den königlichen Palast kennenlernen, der heute die wichtigste bewohnte Residenz des Herrschers des Landes ist - des Königs und seiner Familie. Wenn Sie auf seinem riesigen Territorium spazieren, können Sie sich leicht verlaufen.

Es ist notwendig, sich mit den Tempeln des Smaragd-Buddha und des Goldenen Buddha vertraut zu machen. Sehen Sie den riesigen liegenden Buddha im Wat Pho Tempelkomplex. Besuchen Sie das Nationalmuseum für thailändische Kunst und die Insel Rattanakosin mit einer Sammlung von Schätzen der ältesten Kultur des Ostens.

Machen Sie natürlich einen Spaziergang durch das Viertel Silom mit seinen unzähligen Wolkenkratzern, probieren Sie exotisches Leckeres in Straßencafés, kaufen Sie ein und haben Sie Spaß in zahlreichen Nachtclubs.

Nachdem Sie etwas mehr als 110 km südwestlich von Bangkok gefahren sind, können Sie den „Floating Market“ und das höchste der ältesten Bauwerke Thailands, das 120 Meter hohe Chedi, besuchen.

Und wenn Sie etwa 90 km nördlich von Bangkok umziehen, können Sie eine Krokodilfarm und die antike Hauptstadt Ayutthaya besuchen. Und auch zu sehen sind die ältesten buddhistischen Tempel „PanamChoeng“, „ChaoMongkol“ und der Palast „Bang Pa-In“ - die Sommerresidenz der Könige.

Wenn Sie Zeit und Lust haben, können Sie in den Norden des Königreichs Thailand fahren, wo sich zwei weitere große Städte befinden - Chiang Mai und Chiang Rai.

Weißer Tempel "Wat Rong Khun", Chiang Rai

In Chiang Mai können Sie die Klöster und Tempel sehen, von denen es Hunderte gibt. Bestaunen Sie die atypische Natur der Berge in Thailand.

In Chiang Rai beeindruckt nicht nur die unberührte Schönheit der Natur, sondern auch die Perfektion der jahrhundertealten Architektur, die sich in ausgezeichnetem Zustand befindet. Hier beginnt das Goldene Dreieck an der Grenze zu Laos und Myanmar. In der Nähe liegt die Stadt Kanchanaburi mit ihren atemberaubenden und berühmten Parks.

Strandurlaub in Thailand

Am besten für einen Strandurlaub in Thailand geeignet sind die Inseln Phuket, Samui, Koh Chang, Hua Hin, Cha Am, Phi Phi, Samet und die Provinz Krabi und die Stadt Pattaya (der Hauptferienort des Landes, berühmt für seine Bars und Unterhaltung für Erwachsene).

Pattaya liegt am Ufer des reinsten Golfs von Thailand. Diese Stadt ist für die touristische "Eroberung" gedacht. Es gibt alles, was die Seele sich wünschen kann. Dies ist jedoch die teuerste Stadt in Thailand. Das Meer, wo die überfüllten Strände immer ausgestattet sind, ist dreckig. Und die offen entwickelte Sexindustrie verschreckt oft Familien mit Kindern, die hier ihren Urlaub verbringen möchten.

Aber die besten Strände gibt es immer noch in Phuket, wo die größte Auswahl an Hotels mit einer entwickelten Infrastruktur und einer großen Auswahl an Unterhaltungsmöglichkeiten besteht. Jeder Strand dieser wunderschönen Insel hat eine einzigartige Aussicht und nur seinen eigenen Charakter.

Chaweng Noi Beach, Koh Samui, Thailand

Zum Beispiel hat Patong laute Torheit,

auf "Kamala" - eine ruhige Idylle,

bei Bang Tao - erbärmlicher Luxus,

und Surin ist gastfreundlich und komfortabel.

Alle Strände von Thailand sind nicht in Privatbesitz. Diese Gebiete sind kommunales Eigentum. Selbst Hotels an der ersten Küste am Meer haben keine eigenen Strände.

Resorts und Strände in Kuba

Kuba ist ein zusammenhängender und wunderschöner Sandstrand an der gesamten Küste. Sie sind alle kostenlos und haben bequemen Zugang zum Wasser.

Das beliebteste Resort in Kuba ist Varadero. Es hat Infrastruktur entwickelt und viele Hotels gebaut. Alles ist so gemacht, dass es für ausländische Touristen bequem ist.

In der Nähe von Havanna befindet sich die elitärste und teuerste kubanische Urlaubsstadt - Holguin. Es gibt ein viel teureres und luxuriöseres Leben als im Rest Kubas. Die Hotels hier sind nur modisch, meistens 5-Sterne-Kategorie. Alle Strände sind für normale Besucher und nicht für VIP-Besucher gesperrt.

Alle kubanischen Inseln sind mit wunderschönen Stränden ausgestattet, die sich passiv ausruhen und "nichts tun".

Sehr gut entwickeltes Tauchen. In reinem und klarem Wasser werden ihm eine Vielzahl bunter Fische und Korallen gerufen.

Unterhaltung, speziell für Touristen organisiert, gibt es hier nicht. Aber es ist wahnsinnig interessant, das Leben von kubanischen Meeresschildkröten und anderen einheimischen Tieren „frei“ zu beobachten.

Es ist wunderbar, beide Länder zu besuchen, weil es sehr schwierig ist, selbst zu bestimmen, wo der beste Urlaub ist.

Thailand Hotels

In den am besten ausgestatteten Resorts in Thailand (Phuket, Pattaya, Samui) finden Sie in Geschäften, Restaurants und Hotels Arbeiter, die Russisch sprechen, und Inschriften nicht nur in der lokalen Sprache, sondern auch in Englisch und Russisch.

Viele Touristen bevorzugen es, ihren Urlaub in separaten Häusern zu verbringen - "Bungalows". Aber thailändische Hotels enttäuschen nicht.

Das Königreich hat eine Vielzahl von Reiseangebote für Hotels. Vom billigsten "QuestHouse" zum sehr teuren, modischen Luxus.

Ungeachtet der Bedingungen, ob es sich um eine Villa (teuer möbliert und mit allen Annehmlichkeiten in der angrenzenden Gegend), einen Bungalow am Meer oder ein Hotelzimmer jeglicher Kategorie handelt, ist die Wartung und der Service stets von gleichbleibend hoher Qualität mit wirklich gutmütigem und freundlichem Personal.

Kuba Hotels

In Kuba gibt es Hotels weltberühmter "Ketten". Sie befinden sich hauptsächlich im Besitz der spanischen Wirtschaft. All-inclusive-Hotels funktionieren. Fast immer sind sie an der Küste und in erster Linie vom Strand entfernt. Die besten Hotels in Varadero befinden sich ganz oben auf der Landzunge. Es lohnt sich nicht, auf einen europäischen Dienst zu warten. Das 4 * Hotel hat möglicherweise keine Handtücher, es werden alte Möbel und Bettwäsche zur Verfügung gestellt. Deshalb ist es besser, es besser mitzunehmen. Es ist einfacher, ein separates Haus für 20 Kekse pro Tag zu mieten, in dem alles sauber, befriedigend und lecker ist.

Pin
+1
Send
Share
Send

Sehen Sie sich das Video an: Traumreise durch Kuba. WDR Reisen (April 2020).