USA

Vinsky Forum

Pin
+1
Send
Share
Send

Die öffentliche Gesundheit ist für den Durchschnittsbewohner erschwinglicher und in der Regel für alle garantiert. Ressource: die offizielle Website der Stadt, 2020.

Quelle: Wikipedia, 2020, offizielle Stadtstatistik, 2020.

Niedrige Arbeitslosigkeit deutet auf bessere Karrieremöglichkeiten und wirtschaftliches Wachstum hin. Quelle: Wikipedia, 2020, offizielle Stadtstatistik, 2020.

Der Gini-Koeffizient kennzeichnet die Differenzierung der monetären Einkommen der Bevölkerung in Form der Abweichung der tatsächlichen Einkommensverteilung von ihrer absolut gleichen Verteilung unter den Einwohnern. Ein Gini-Koeffizient von Null drückt die vollständige Gleichheit aus. Ein Gini-Koeffizient von eins drückt die maximale Ungleichung aus. Je höher die Gleichstellung der Bewohner, desto größer die Chancengleichheit. Quelle: Wikipedia, 2020.

Die Universitäten sind als Hochschul- und Forschungszentren ein wichtiger Beitrag zur Entwicklung der Stadt. Quelle: Wikipedia, 2020.

Umgebung

Quelle: Wikipedia, 2020, WMO, 2020.

Quelle: Wikipedia, 2020, WMO, 2020.

Quelle: Wikipedia, 2020, die offizielle Website der Stadt, 2020.

Es gibt Berge in einer Entfernung von nicht mehr als 100 Kilometern von der Stadt. Es wird angenommen, dass die Berge eine Höhe von mindestens 1.000 m haben. Quelle: Wikipedia, 2020, die offizielle Website der Stadt, 2020.

Quelle: Wikipedia, 2020, die offizielle Website der Stadt, 2020.

Quelle: Wikipedia, 2020, WMO, 2020.

Freizeit

Quelle: Wikipedia, 2020, die offizielle Website der Stadt, 2020.

Die Welterbeliste enthält 962 Merkmale, die Teil des Kultur- und Naturerbes sind und laut dem Welterbekomitee von herausragendem Weltwert sind. Ressource: UNESCO, 2020.

Je größer die Sportanlagen (über 20.000 Plätze) sind, desto wichtiger sind die Sportveranstaltungen, die eine Stadt organisieren kann. Quelle: worldstadiums.com, 2020.

Die Anwesenheit einer berühmten Fußballmannschaft, die in der obersten Spielklasse des Landes spielt, zeigt das große Interesse der Stadt am Sport und zieht Besucher zu Veranstaltungen wie großen Spielen an.

Quelle: Wikipedia, 2020.

Transport

Die Kosten für ein Monatsticket für öffentliche Verkehrsmittel geben Auskunft über die Erreichbarkeit für den Durchschnittsbewohner. Quelle: Wikipedia, 2020, Website des öffentlichen Nahverkehrs, 2020.

Das Fahrrad-Sharing-System macht die Stadt für Radfahrer günstiger, deutet darauf hin, dass sich die Stadt auf Radfahrer konzentriert und neue touristische Möglichkeiten bietet. Quelle: Wikipedia, 2020

Die Präsenz und Anzahl der Flughäfen charakterisiert, wie gut die Stadt mit verschiedenen internationalen Zielen und ihrer internationalen Reichweite verbunden ist. Quelle: Wikipedia, 2020.

Städte mit kürzeren durchschnittlichen Transitzeiten verfügen normalerweise über ein besser organisiertes Transportsystem, mit dem sie weniger Zeit auf der Straße verbringen können. Quelle: Wikipedia, 2020, offizielle Stadtstatistik, 2020.

Bei der Erstellung des Index der städtischen Verkehrsprobleme wurden 10 Indikatoren berücksichtigt: 1) Reisezeit, 2) Wartezeit im Stau, Zustimmung zu der Aussage, dass 3) der Kraftstoffpreis zu hoch geworden ist, 4) die Situation auf den Straßen sich verschlechtert hat, 5) Verkehr im Start / Stopp ”ist ein Problem, 6) Fahren verursacht Stress, 7) Fahren verursacht Irritationen, 8) Verkehrsstaus wirken sich negativ auf die Arbeit aus, 9) die Verkehrssituation war so schwierig, dass ich aufhören musste, um zurückzukehren, und 10 ) Sie haben sich entschieden, abzulehnen Reise wegen Staus. Ressource: IBM, 2020.

Vinsky-Website

  • Forum ListeAMERIKA-ForumUSA-ForumUSA Routen, Sehenswürdigkeiten
  • Ändern Sie die Schriftgröße
  • Smartfeed
  • Blogs
  • Die Regeln
  • Anleitung
  • FAQ
  • Galerie
  • Registrierung
  • Einloggen

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

Kalifornisch »26. Mai 2018, 19.30 Uhr

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

Mycraft »26. Mai 2018, 19:44 Uhr

Der gesunde Menschenverstand hat wahrscheinlich gewonnen.

Im Oktober definitiv nach Westen. Im Osten wird es kühl.

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

psiros »26. Mai 2018, 19:47 Uhr

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

Adonis »27. Mai 2018, 4:59 Uhr

Die Reise wurde auf 2 Wochen reduziert, und in 2 Wochen scheinen dies und das unmöglich zu sein

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

buzzu 27. Mai 2018, 17:23 Uhr

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

sinnfeinn »28. Mai 2018, 02:18 Uhr

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

Kalifornisch 28. Mai 2018, 6:56 Uhr

New York, Washington und Boston werden einfacher zu organisieren sein. Kein Auto benötigt. Das Wetter im Osten wird recht angenehm sein - weder heiß noch kalt.

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

Adonis »30. Mai 2018 19:06 Uhr

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

psiros »30. Mai 2018, 19:33 Uhr

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

Natali2561 »30. Mai 2018, 20:20 Uhr

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

sinnfeinn »31. Mai 2018, 02:39 Uhr

Geistig verzweifelt, für Boston zu stimmen, aber dies ist aus Liebe zu Massachusetts. Wir sind gerade zwei Wochen von dort gefahren - New Hampshire, Maine.
Cape Code wird erneut empfohlen.
Immerhin wird New York allein fast eine Woche lang essen. Und vielleicht trotzdem damit anfangen?

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

Kalifornisch »31. Mai 2018, 05:56 Uhr

Nimm ein Buch, lies ein Forum, füge deine Interessen hinzu und alles wird klar.

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

afrland »07. Juni 2018, 12:07

Auf meiner ersten Reise ganz erfolgreich, meiner Meinung nach, Ost und West kombiniert. Ich wollte immer nur "das Meiste - das Meiste" sehen und habe nicht das Geld für Inlandsflüge gespart. Aber für die Verwirklichung des "Traums" hatte ich drei Wochen und zwei Tage. In zwei Wochen ist dies in der Tat wenig möglich oder unpraktisch. Im Osten gibt es mehrere typische Routen. Zum Beispiel die großen Städte New York, Washington, Boston und New England, Cape Cod, Niagara. Eine andere Möglichkeit ist, nach Süden zu fahren: Blue Ridge Parkway, vielleicht sogar nach Florida. Allein in New York würden Sie mindestens 3-4 volle Tage brauchen. Washington ist zwei. Von ihnen gibt es "Standard" -Schleifen, typische Routen. So werden zwei Wochen schön und interessant sein, und die Zeit wird versäumt. Anfang Oktober, im Osten, wird es bei gutem Wetter sehr schön sein. Ende Oktober, bis November, hätte ich schon über das Wetter nachgedacht.

Im Westen ... im Westen gibt es zwei Wochen lang viele gute Routen. Sie können jahrelang in den Westen reisen ... Im Oktober, wenn es nicht mehr heiß war, ging ich in den Südwesten.

Die Ost / West-Wahl liegt nur bei Ihnen, was Ihnen am besten gefällt. IMHO New York und Washington - das ist absolut Mast-sii Plätze. Sie müssen mindestens einmal im Leben gesehen werden. Aber für andere Zwecke im Osten schien es mir immer weniger wahrscheinlich, dass sie auffallen. Schön, interessant, würde ich gerne sehen ... aber mehr nach Westen gezogen.

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

Mycraft »07. Juni 2018, 13:15

Ja, Menschen und Geschmäcker sind unterschiedlich. Wir sind gerade nach Westen gegangen. Und alle. Und der Osten war wahrscheinlich schon 10 Mal und es gibt alles zu sehen und sich auszuruhen. Und wieder einmal denken wir an die USA. dann ist der westen irgendwie nicht mehr interessant.

Re: Zum ersten Mal in den USA: New York oder Los Angeles?

afrland »07. Juni 2018, 15:54

Ja, ich streite im Allgemeinen nicht. Ich habe nur mir selbst geschrieben. Es gibt kein Richtig und Falsch. Alles hängt von der Person ab. Natur Sonne Städte, Museen Wandern usw. Als ich viel unterwegs war, wurde mir klar, dass Naturlandschaften für mich interessanter sind als städtische. Und meine Frau, ohne Menschen zwischen den Steinen, langweilt sich. Ein "Rest" ... Hicago-Bericht "Kein Tag ohne Morgengrauen"?! Für mich ist eine Reise in der Regel ein paar sehr stressige Wochen ohne Schlaf und Ruhe. Wenn Sie oft nur im Hotel sind, kommen Sie 11 - 12 Stunden nach Sonnenuntergang / Nachtaufnahmen, und morgens ist es schon im Morgengrauen notwendig. Und die Familie schläft zu dieser Zeit immer mehr im Zimmer.

Der Südwesten "hängt an mir", weil er praktisch ohne Analoga ist und ich fotografiere. Aber auch hier geht es nur um mich.

Pin
+1
Send
Share
Send

Sehen Sie sich das Video an: visite guidée du Forum de Nivillac (April 2020).